Verlässt Clermont

Der Grbic-Coup! Um 10 Millionen in die erste Liga

Der ÖFB-Stürmer bleibt in Frankreich, wechselt zu Stade Brest in die Ligue 1.  Nur neun Österreicher waren „teurer“ als der 23-Jährige.

Frankfurt, Celtic, Brighton, Lyon und Marseille - überall wurde Adrian Grbic in den letzten Wochen gehandelt. Konkret waren die Gespräche aber nur mit Lorient, Lens und Stade Brest. Und in der Bretagne dürfte der ehemalige U21-Teamstürmer landen. Der 23-Jährige bleibt im Land der Liebe, steigt aber in die Ligue 1 auf, wechselt von Clermont Foot zu Brest.

Der Tabellen-14. der abgebrochenen Saison soll für Grbic bis zu zehn Millionen Euro bezahlen. Sieben sofort, weitere drei durch Bonuszahlungen. Damit wäre Grbic erst der zehnte ÖFB-Kicker - nach Arnautovic, Lazaro, Wimmer, Dragovic, Xaver Schlager, Lainer, Wolf, Wöber und Hinteregger -, für den eine achtstellige Ablöse gezahlt wird.

Aber Grbic, der vor einem Jahr ablösefrei von Altach nach Brest kam, hatte mit 17 Toren und vier Assists in 26 Partien der zweiten Liga stark aufgezeigt. Jetzt wird er - neben Maresic (Reims) und Daniliuc (Nizza) - der dritte ÖFB-Legionär in der Ligue 1.

Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 13. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.