Mit sehr viel Gefühl

Dieses Alaba-Traumtor ebnete Bayern Weg zum Double

Traumhaft! David Alaba bewies im DFB-Pokalfinale am Samstagabend einmal mehr, wie viel Gefühl in seinem linken Fuß steckt. Mit einem sehenswerten Freistoß-Tor ebnete der ÖFB-Kicker den Bayern den Weg zum Double.

In Minute 16 legte er sich knapp außerhalb des Sechzehners den Ball zurecht. Gefühlvoll schoss der 28-Jährige das Leder mit dem linken Fuß über die Leverkusener Mauer ins rechte Kreuzeck. Sehenswert! „Wir wollten eigentlich etwas anderes versuchen, dann habe ich mich aber umentschieden“, schmunzelte Alaba im Interview mit ARD.

Hier sehen Sie den Treffer von Alaba:

„Heute will ich einmal feiern“
Mit diesem Traumtor ließ Alaba Leverkusen-Keeper Hradecky keine Chance und brachte die Bayern auf die Siegerstraße. Am Ende hieß es 4:2. Das Double für den deutschen Topklub war somit perfekt. Ob Alaba bei den Bayern verlängern wird? „Heute will ich einmal feiern“, lautete seine Antwort.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.