Wie schon letztes Jahr

Salzburg: Wieder steht Sturmgesicht voll im Fokus

Jetzt soll sich auch Napoli wieder für ihn gemeldet haben. Salzburg-Juwel Dominik Szoboszlai schoss gegen Sturm drei Tore und vieles spricht für einen Verkauf des 19-Jährigen. Und er ist nicht der einzige aus dem Angriff, der die Bullen verlassen könnte.

Er hoffe, dass Salzburg mit nur wenigen Änderungen in die neue Saison gehen könne. Sagte Christoph Freund unlängst. Ähnlich hatte Salzburgs Sportboss die Transferwünsche auch davor stets vor einzelnen Übertrittsphasen formuliert. Mag sein, dass heuer niemand aus dem Trainerstab ade sagt, nur drei Kicker gehen. Daka (unten im Bild) etwa, der als Werner-Ersatzmann bei Schwesterklub RB Leipzig gehandelt wird. Hwang, der nicht verlängern dürfte. Szoboszlai, der besser zu AC Milan als zu Salzburg passen könnte.

Sollte das Trio gehen, gibt der Meister quantitativ nicht viel ab. Er würde aber wie im Winter mit Haaland und Minamino und Sommer davor (Dabbur, Wolf, Gulbrandsen) erneut die Fassade seines Offensivgesichts verlieren. Kein Team der Welt verkraftet diese halbjährlichen Umbrüche auf Dauer. Salzburg hat’s stets gut hinbekommen. Die Februar-Krise (fünf Partien, ein Sieg) ist aber noch im Hinterkopf. Sie zeigte, wie schnell sich das Blatt wenden kann.

Valentin Snobe, Kronen Zeitung

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 02. Juli 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.