07.05.2020 05:10 |

Lebensmittel

Küchenhygiene ist jetzt besonders wichtig!

Wenngleich die Ansteckungsgefahr durch Lebensmittel mit dem Coronavirus nicht sehr groß ist, rät die Weltgesundheitsorganisation (WHO) doch zu Vorsichtsmaßnahmen im Haushalt..

Das deutsche Institut für Risikobewertung stuft eine Übertragung des Sars-CoV-2 über Lebensmittel als unwahrschinlich ein. Dennoch wird geraten, beim Umgang mit Nahrungsmittel die allgemeinenen Regeln der Alltagshygiene einzuhalten, und auf bestimmte Küchenregeln achten. 

Die „umweltberatung“ gibt folgende Tipps:

  • Waschen Sie Ihre Hände nach dem Einkaufen, um Ansteckung zu vermeiden. 
  • Gründliches Händereinigen mit Seife ist auch vor dem Kochen angesagt - ebenso wie nach jedem Kontakt mit rohem Fleisch und Geflügel sowie ungewaschenem Obst und Gemüse. Damit vermeiden Sie die Übertragung von Mikroorganismen auf andere Produkte, die nicht mehr erhitzt werden.
  • Verschüttete Lebensmittel oder Tropfwasser beim Auftauen von Fleisch wischen Sie am besten mit Küchenpapier auf, das Sie gleich entsorgen.
  • Rohes Fleisch sollte außerdem immer gut erhitzt werden.
  • Rohes Obst oder Gemüse vor dem Konsum gründlich mit fließendem, warmem Wasser säubern - am besten, kräftig abreiben. 
  • Farbige Einteilung der Schneidbretter. So wird zum Beispiel das weiße Brett nur fürs Brotschneiden, das grüne für Obst und Gemüse und das rote für Fleisch verwendet.
  • Schwämmchen sowie Stofftücher sollten regelmäßig gewaschen und ausgetauscht werden.
  • Nehmen Sie nur saubere Tücher zum Abtrocknen von Produkten oder Geschirr. Auch der Kühlschrank und sonstige Geräte immer wieder reinigen.

Auf die Frage, ob das Virus an Geschirr auch nach dem Waschen haften bleiben könnte, gibt es eine klare Antwort: Nein, weil fettlösliche Substanzen wie Alkohol und Tenside in Spülmitteln die Oberfläche des Virus beschädigen und dieses so inaktivieren.

Karin Rohrer-Schausberger, Kronen Zeitung

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 04. Juni 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.