03.05.2020 12:28 |

Komplett untergegangen

Pkw in Teich gelandet: Lenker kann sich befreien

Glück im Unglück hatte ein Pkw-Lenker bei einem Unfall Samstagnacht in St. Ulrich im Greith in der Steiermark. Aus noch ungeklärter Ursache landete er mit seinem Fahrzeug in einem Teich - er konnte sich befreien, bevor der Wagen unterging.

„Pkw im Teich“ - mit dieser Meldung wurde die Freiwillige Feuerwehr am Samstag um 22.55 Uhr zu einem Einsatz gerufen. Der Lenker war mit seinem Fahrzeug auf der regennassen Straße von der Fahrbahn abgekommen - und landete in einem angrenzenden Teich. Er konnte sich selbst aus dem sinkenden Kleinwagen befreien, bevor dieser unter der Wasseroberfläche verschwand.

Tauchgang für Helfer
Die alarmierten Einsatzkräfte begannen nach ihrem Eintreffen mit der Bergung des Fahrzeugs. „Die Schwierigkeit bestand darin, den versunkenen Pkw an den Haken zu bekommen. Dazu musste ein Kamerad komplett untertauchen, um die Schlinge am Rad zu befestigen. Nach etwa zwei Stunden konnte das Unfallfahrzeugzeug aus dem Teich gezogen und sicher abgestellt werden“, berichtet ein Feuerwehrsprecher.

Im Einsatz standen neben der Feuerwehr St. Ulrich mit zwölf Mann auch die Kollegen aus Eibiswald mit einem schweren Rüstfahrzeug, das Rote Kreuz sowie die Polizei.

Christoph Hartner
Christoph Hartner
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 03. Juni 2020
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
12° / 26°
bedeckt
9° / 23°
einzelne Regenschauer
10° / 26°
stark bewölkt
12° / 23°
leichter Regen
10° / 22°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.