28.04.2020 14:15 |

Ab Donnerstag

Ende der Wintersperre am Tiroler Hahntennjoch

Statt wie üblich zu Pfingsten, endet die Wintersperre am Hahntennjoch heuer bereits vor dem Staatsfeiertag. Am kommenden Donnerstag, 30. April, um 17 Uhr wird die Tiroler Hochgebirgsstrecke, die den Bezirk Imst mit dem Außerferner Lechtal verbindet, für den Verkehr freigegeben. Aufgrund der günstigen Witterung der letzten Wochen konnten die teils bis zu sechs Meter hohen Schneeüberlagerungen im Rekordtempo geräumt werden.

In seiner 26-jährigen Tätigkeit als Leiter des Baubezirksamts Imst könne sich Günter Heppke nur einmal an eine noch frühere Öffnung der L 246 Hahntennjochstraße erinnern. „Die Mitarbeiter der Straßenmeisterei Zams und einer lokalen Spezialfirma haben in den letzten Wochen die für die Aufhebung der Wintersperre notwendigen Arbeiten im hochalpinen Gelände durchgeführt.“ Voraussetzung dafür, dass die Schnee- und Felsräumarbeiten durchgeführt werden können, sei stets die Beurteilung der Lawinensituation durch die Mitglieder der zuständigen Lawinenkommission.

100.000 Kubikmeter Schnee beseitigt
„Seit dem 23. März wird auf der knapp 14 Kilometer langen Strecke zwischen Imst und dem Joch gearbeitet. 100.000 Kubikmeter Schnee wurden beseitigt. Die bergseitigen Felsböschungen entlang der Passstraße wurden überstiegen und von losem Gestein befreit. Rund 1.500 Arbeitsstunden sind notwendig, damit die Straße wieder für den Verkehr freigegeben werden kann“, hieß es am Dienstag in einer Aussendung des Landes.

Arbeiten auch im Sommer
Gearbeitet werde auf der Hahntennjochstraße heuer aber auch im Sommer. Auf einer Länge von 1,4 Kilometern wird ein neuer Straßenbelag aufgebracht, 350 Laufmeter Leitschienen werden erneuert und eine talseitige Stützmauer wird instandgesetzt. Das Land Tirol investiert 340.000 Euro in die Erhöhung der Verkehrssicherheit auf dieser Strecke.

 Tiroler Krone
Tiroler Krone
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Tirol
Freitag, 03. Dezember 2021
Wetter Symbol
Tirol Wetter
-1° / 0°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-3° / -1°
leichter Schneefall
-3° / -1°
heiter
-1° / 1°
heiter
(Bild: stock.adobe.com, Krone KREATIV)