Drama um Klub-Legende

Sturz in Pub: Ehemaliger Premier-League-Profi tot

Große Trauer in Großbritannien um Ex-Fußballprofi Peter Whittingham! Der 35-Jährige starb am Donnerstag im Krankenhaus an schweren Kopfverletzungen, die er bei einem Sturz vor zwei Wochen erlitten hatte.

Whittingham, der über 400 Mal für Cardiff City auflief (unter anderem in der Premier League) und im Klub als Legende galt, war in einem Pub in Barry so unglücklich gestürzt, dass er mit schweren Verletzungen in ein Spital gebracht werden musste, wo er nun den Kampf gegen den Tod verlor.

Laut Polizei handelte es sich um einen Unfall. „Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keine Hinweise oder Hinweise auf eine Straftat, und es scheint, dass die Verletzung durch einen versehentlichen Sturz verursacht wurde“, so die Polizei.

Der 35-Jährige hinterlässt seine schwangere Ehefrau und einen kleinen Sohn.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 25. Mai 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.