16.03.2020 16:18 |

Schon 12 Infizierte

Zwei Männer aus Klagenfurt an Corona erkrankt

Jetzt geht alles sehr schnell: Allein heute, Montag, wurden vier neue Coronavirus-Fälle in Kärnten bestätigt. Bei den neuesten Erkrankten handelt es sich um zwei Männer aus der Landeshauptstadt, beide waren zuvor in Tirol.

Die zuständigen Behörden des Landes haben es bestätigt: Es gibt zwei neue Coronavirus-Erkrankte in Kärnten. Insgesamt haben wir damit 12 Infizierte in Kärnten, in Osttirol sind es sechs.

Bei den beiden neuen Fällen handelt es sich um zwei Männer aus Klagenfurt: Einer ist 27 Jahre alt und war erst am Wochenende in St. Anton und in Lech. Der zweite, ein 52 Jahre alter Klagenfurter, hat sich vor zehn Tagen in Ischgl aufgehalten, wo er Kontakt mit einer bereits positiv getesteten Person hatte.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 04. April 2020
Wetter Symbol

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.