27.02.2020 17:43 |

Mit 22 Stimmen

Anzengruber ist Innsbrucks neuer Vizebürgermeister

Die Stadt Innsbruck hat einen neuen zweiten Vizebürgermeister: Johannes Anzengruber (ÖVP) wurde am Donnerstag bei einer Sitzung des Gemeinderats in diese Funktion gewählt. Der Wirtschaftsbündler und bisherige Mandatar folgt in dieser Funktion seinem Parteikollegen Franz Xaver Gruber nach, der seit 2010 im Stadtsenat vertreten war.

Gruber wechselt in Privatwirtschaft
Nachdem der bisherige Partei- und Klubchef Christoph Appler aus dem Gemeinderat geflogen war, segnete der Parteivorstand schließlich Ende Jänner folgende Lösung ab: Appler wird wieder Klubobmann, Gruber legt mit Ende Februar sein Amt nieder, Anzengruber folgt ihm nach. Der 52-jährige Gruber kündigte einen Wechsel in die Privatwirtschaft an.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 29. März 2020
Wetter Symbol
Tirol Wetter
4° / 9°
Regen
3° / 8°
Regen
2° / 6°
Regen
3° / 9°
leichter Regen
1° / 13°
einzelne Regenschauer

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.