Deutsche Bundesliga

Dragovic: Derby-Niederlage und Gelb-Rot

Für Aleksandar Dragovic war es ein Tag zum Vergessen: Der ÖFB-Legionär verlor am Samstag mit seinem Verein Bayer Leverkusen nicht nur das Derby gegen den 1. FC Köln, sondern flog auch noch mit Gelb-Rot vom Platz.

Dragovic sah in der 62. Minute beim Stand von 0:0 wegen eines rüden Fouls seine zweite gelbe Kartie im Spiel - folgenschwer, nicht für Dragovic selbst, sondern offenbar auch richtungsweisend für die Partie. Danach trafen nämlich der eingewechselte Jhon Cordoba (73.) und Sebastiaan Bornauw (84.) für die Kölner.

Auch Bailey fliegt
Julian Baumgartlinger spielte für die Bayer-Elf durch, die mit Leon Bailey einen weiteren Spieler verlor. Der Jamaikaner sah wegen unsportlichen Verhaltens die Rote Karte (77.).

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten