Noch ungeschlagen

Glasner coacht Wolfsburg zur europäischen Spitze

Wolfsburg das Team von Oliver Glasner ist in allen Pflichtspielen dieser Saison noch ohne Niederlage. Ungeschlagen in allen Wettbewerben - das ist in Europas Top-Ligen in dieser Saison sonst nur noch Juventus Turin

Der VfL Wolfsburg hat unter Trainer Oliver Glasner zu einem neuen Höhenflug angesetzt und sich mit acht Spielen ohne Niederlage - dabei das jüngste 1:1 in Leipzig am Samstag - in der Tabelle der deutschen Fußball-Bundesliga auf den Champions-League-Rängen festgesetzt.

Insgesamt sind es bereits elf ungeschlagene Pflichtspiele - inklusive der Testbegegnungen sogar 20. „Was die Mannschaft gezeigt hat, verlangt mir allerhöchsten Respekt ab“, sagte Glasner nach dem 1:1 in Leipzig.

Warum die Niedersachsen die größte Chance in der 18. Minute beim indirekten Freistoß aus zehn Metern nicht nutzten, nahm der Oberösterreicher auf seine Kappe. „Wir hatten das noch nie trainiert, da konnte ich meinen Jungs nicht helfen“, sagte er fast entschuldigend - es spricht für den neuen Geist in Wolfsburg.

Bei Leipzig, das am 30. Oktober im Cup erneut - diesmal auswärts - auf Wolfsburg trifft, hing der Haussegen nach dem dritten Spiel ohne Sieg in Folge etwas schief. Die Chance auf die Tabellenführung ließen Marcel Sabitzer und Co. liegen.

„Es fühlt sich wie eine Niederlage an. Fünf Punkte aus den letzten vier Heimspielen ist zu wenig, zwei Punkte aus den letzten beiden Bundesligaspielen auch, wir können mehr. Wir spielen zu Hause vor nahezu ausverkauftem Haus, da kann ich schon mehr erwarten“, schimpfte Vorstandschef Oliver Mintzlaff.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
15.11.
16.11.
21.11.
Österreich - Regionalliga Ost
SV Mattersburg II
19.00
FC Marchfeld Donauauen
Bruck/Leitha
19.00
ASK Ebreichsdorf
Wiener Sportklub
19.30
FC Mauerwerk
Admira Wacker II
19.30
SK Rapid Wien II
Österreich - Regionalliga Ost
SV STRIPFING
14.00
ASV Drassburg
Wiener Viktoria
15.00
FCM Traiskirchen
SV Leobendorf
17.00
SC Neusiedl
SC Team Wiener Linien
18.00
SC Wiener Neustadt
Belgien - First Division A
Royal Antwerpen FC
20.30
KAA Gent

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen