01.07.2019 13:47

Tarife zum Kampfpreis

Diskonter Lidl greift Hofer mit „Lidl Connect“ an

Nach dem Diskonter Hofer bietet ab sofort auch Mitbewerber Lidl mit „Lidl Connect“ eine eigene Mobilfunkmarke an. Zum Start am Montag stehen vier Wertkarten-Tarife zum „Kampfpreis“ - wie das Unternehmen selbst betont - zur Auswahl. Zudem lockt „Lidl Connect“ mit einer kostenlosen Rufnummern-Mitnahme.

„Lidl Connect“ läuft über das Netz von Drei. Die Tarife versprechen Download-Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mbit/s. Die SIM-Karten gibt’s direkt in über 240 Filialen des Diskonters zu kaufen. Die Anmeldung bzw. Registrierung erfolgt online über lidl-connect.at. Die Rufnummer können alle Kunden beim Wechsel gratis mitnehmen, es gibt keine Aktivierungsgebühr oder Vertragsbindung. Alle Tarife sind vorerst als SIM-Karte ohne Handy verfügbar. Mittelfristig sollen auch Geräte folgen.

„,Lidl Connect‘ passt genau zu unserem Markenversprechen: Immer günstig, immer einfach und in bester Qualität. Unser Ziel ist auch im Mobilfunk das beste Preis-Leistungs-Verhältnis auf dem Markt - ohne versteckte Kosten und ohne Bindung“, sagt Christian Schug, Vorsitzender der Geschäftsleitung von Lidl Österreich. 

Die Tarife zum Start

L-Tarif: 1000 Freiminuten, 1000 SMS, 8 GB Datenvolumen für 7,90 Euro als Startpreis
(100 Mbit/s Download, 50 Mbit/s Upload)

XL-Tarif: 1500 Freiminuten, 1500 SMS, 15 GB Datenvolumen für 12,90 Euro als Startpreis
(100 Mbit/s Download, 50 Mbit/s Upload)

Basic-Tarif: 3,9 Cent pro Minute, 3,9 Cent pro SMS, 0,9 Cent pro MB
(50 Mbit/s Download, 10 Mbit/s Upload)

Surf-Tarif: unlimitiert Daten, 19,50 Euro
(30 Mbit/s Download, 10 Mbit/s Upload)

Mit der „Krone“ zum fairen Preis surfen
Auch die „Krone“ hat mit Krone mobile ein attraktives Angebot geschnürt: Um 12,90 Euro im Monat bekommt man 2000 Einheiten für Telefonieminuten oder SMS und zehn Gigabyte Datenvolumen. „Krone“-Abonnenten erhalten zwei Gigabyte zusätzlich. Mit dabei sind außerdem die kostenlose Nutzung des ePapers und die Rufnummern-Mitnahme.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
„Bild“-Bericht
Paukenschlag! Uli Hoeneß hört als Bayern-Boss auf
Fußball International
„Gebrannte Kinder“
Schreddern: ÖVP hatte Angst vor Daten-Leaks
Österreich
LASK- und Sturm-Gegner
Krimi zwischen Eindhoven und Basel in CL-Quali
Fußball International
Wegen Brand-Brief
Argentiniens Fußballchef aus FIFA-Council geworfen
Fußball International
Rekord-Transfer
Ex-Rapidler Joelinton von Hoffenheim zu Newcastle
Fußball International
Üble Kurz-Gerüchte
Wird’s schon wieder so richtig schmutzig?
Österreich
Von Madrid nach Rio
Filipe Luis kehrt in seine Heimat zurück
Fußball International
Experte zu krone.tv
„Man wird Boris Johnson ernst nehmen müssen“
Video Nachrichten
Wirbel um Weltmeister
Boateng-Abschied? Das sagt Bayern-Trainer Kovac
Fußball International

Newsletter