08.06.2019 21:37 |

Tennis

STC gewinnt 7:2 und muss weiter zittern

Die Ausgangslage vor dem Heimduell mit Dornbirn war für den STC klar: Soll die Chance auf ein Ticket im Bundesliga-Final Four auch am Pfingstsonntag noch leben, mussten gegen die Vorarlberger drei Punkte eingefahren werden. Und die STC-Crew von Managerin Gioia Vavricka legte ordentlich los.

Remi Boutellier (Fra), Vit Kopriva (Tch), Jaroslav Pospisil (Tch), Jakob Aichhorn und Benni Emesz gewannen ihre Einzel, stellten auf 5:1 und fixierten damit rasch den Sieg. Doch dann begann das große Zittern: Zuerst verloren Emesz/Aichhorn ihr Match. Dann gaben die anderen STC-Doppel eine Satzführung aus der Hand und ein Champions-Tie-Break musste entscheiden. Dort behielten erst Pospisil und Marco Kirschner (D) die Oberhand und schließlich fixierten Alex Erler und Kopriva vor den Augen von STC-Boss Flo Kreibich den erlösenden siebenten Punkt.

„Unsere Spieler haben ihren Teil getan, jetzt müssen wir auf einen Sieg von Telfs gegen Mauthausen hoffen“, atmete Kreibich durch. „Natürlich drücken wir Telfs die Daumen. Es wäre aber kein Beinbruch, wenn es mit dem Final Four nicht klappt“, erklärte Vavricka. Fix ist: Die spielfreie STC-Crew wird Montag gespannt den Bundesliga-Ticker verfolgen, den Tirolern einen Sensationssieg wünschen.

Radstadt gewann in der zweiten Liga in Waidhofen 5:4, hält nach fünf Runden bei acht Punkten und bleibt in der Tabelle auf Rang drei. „Die Freude ist groß und mit einem Sieg am Montag gegen Kern können wir schon fast den Klassenerhalt fixieren“, zeigte sich Kapitän Gerald Kamitz höchst zufrieden mit seinem Team. Wie stark der TC Kern ist, bekam gestern Bergheim zu spüren: Das 1:8 markierte bereits die dritte Saisonniederlage für die Crew von Ernst Kollmann.

1. Bundesliga:

1. STC - Dornbirn 7:2

Einzel: Boutellier (Fra) - Böhler (D) 7:5, 2:6, 6:2; Erler - Sude (D) 4:6, 4:6; Kopriva (Tch) - Rehacek (Tch) 6:1, 6:4; Pospisil (Tch) - Erhart 6:1, 6:2; Aichhorn - Pfanner 6:1, 6:3; Emesz - Bildstein 6:1, 6:3.

Doppel: Erler/Kopriva - Böhler/Sude 6:2, 4:6, 10:7; Pospisil/Kirschner (D) - Rehacek/Bildstein 6:2, 4:6, 10:4; Aichhorn/Emesz - Erhart/Pfanner 5:7, 0:6.

Tabelle:

1. Kirchdorf (9 Punkte/3 Spiele), 2. 1. STC (7/4), 3. Mauthausen (5/3), 4. Telfs (2/3), 5. Dornbirn (1/3). 

2. Bundesliga:

Waidhofen - Radstadt 4:5

Einzel: Ofner - Moises 6:1, 6:0,; Weinberger - Neumayer 0:6, 5:7; Poskocil - Nareyka 4:6, 4:6; Ramskogler - Kamitz 1:6, 7:6, 6:4; Sieghartsleitner - Mozgovoy (Rus) 5:7, 5:7; Hinterplattner - Fellner (D) 3:6, 3:6.

Doppel: Ofner/Ramskogler - Neumayer/Nareyka 6:3, 7:6; Weinberger/Hinterplattner - Moises/Fellner 6:3, 6:4; Poskocil/Sieghartsleitner - Kamitz/Mozgovoy 1:6, 5:7

Kern - Bergheim 8:1

Einzel: Spec (Slo) - Khomentovskiy (Rus) 6:2, 3:6, 6:2; Panak (D) - Kollmann 6:3, 6:2; Ternar (Slo) - Kovacs (Ung) 6:3, 6:2, Kaufmann - Farnleitner 6:3, 6:3; Kurzmann - Noppinger 6:3, 6:1; Bergheim zum sechsten Einzel nicht angetreten.

Doppel: Panak/Fabian - Kollmann/Farnleitner 7:6, 3:6, 10:4; Ternar/Scheucher - Kovacs/Kesthely (Nor) 2:6, 4:6; Bergheim zum dritten Doppel nicht angetreten.

Weiters: Hochwolkersdorf - Linz 3:6, Altenstadt - Krems 6:3. Spielfrei: Gratkorn. 

Tabelle: 1. Altenstadt (10 Punkte/5 Spiele) 2. Kern (9/4), 3. Radstadt (8/4), 4. Waidhofen (7/5), 5. Linz (7/5), 6. Krems (6/4), 7. Hochwolkersdorf 6/4), 8. Bergheim (4/4), 9. Gratkorn (3/4).

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen