Mi, 20. März 2019
07.03.2019 12:40

Peinliches Hoppala

Treff mit Cook: Trump bedankt sich bei „Tim Apple“

Sich Namen zu merken, zählt zweifelsohne nicht zu den Stärken von Donald Trump. Das musste bei einem Treffen mit dem US-Präsidenten jetzt auch Apple-Chef Tim Cook erfahren.

Cook steht seit 2011 an der Spitze des iPhone-Herstellers und hat in seiner Funktion als Apple-CEO in der Vergangenheit bereits mehrfach den US-Präsidenten getroffen. Dennoch gelang es Trump bei einem neuerlichen Zusammentreffen im Weißen Haus am Mittwoch nicht, Cook beim richtigen Namen zu nennen - ungeachtet eines Namensschildes unmittelbar vor diesem.

Während einer Lobesrede über die von Apple getätigten Investitionen in den US-Arbeitsmarkt wurde aus „Tim Cook“ kurzerhand „Tim Apple“, wie ein Mitschnitt des Weißen Hauses zeigt.

Auf Twitter fanden sich daraufhin schnell Vorschläge für neue Namensschöpfungen bekannter Tech-Bosse, etwa „Elon Tesla“, „William Windows“ oder „Jeff Amazon“. Vorschlag eines Twitter-Nutzers an Cook, sollte sich der Präsident erneut im Namen irren: einfach mit „Danke, Mister Donald Duck“ antworten.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Traurige Gewissheit
Vermisster Schauspieler tot in Wald aufgefunden
Niederösterreich
Talk mit Katia Wagner
„Facebook verdient an Hasstätern eine Menge“
Österreich
„Verhetzende Aussagen“
Islamische Glaubensgemeinschaft zeigt Strache an
Politik
Des Gegners Teamchef
Siegloser Polen-„Prinz“ Brzeczek steht unter Druck
Fußball International
Digitale Trends
Elektrisch rollen und rocken mit dem E-Scooter
Digitale Trends

Newsletter