Nach CL-Pleite

Dortmund in der Krise! Bürki schlägt Titel-Alarm

Und plötzlich steckt Dortmund in der Krise! Das 0:3 am Mittwoch im Champions-League-Achtelfinale gegen Tottenham war bereits das vierte Spiel ohne Sieg. Nun schrillen beim deutschen Spitzenreiter die Alarmglocken. Verspielen die Schwarz-Gelben in nur 17 Tagen jetzt gleich alle Titel? Keeper Roman Bürki sprach nach Spielschluss Klartext.

„Immer wenn es gegen robuste Mannschaften geht, haben wir Schwierigkeiten, weil wir nicht dagegenhalten können“, schimpft Dortmunds Keeper Roman Bürki nach der 0:3-Pleite im Londoner Wembley-Stadion. Die Führung der Spurs folgte kurz nach der Pause, als Son eine Maßflanke von Jan Vertonghen volley versenkte (47.). Danach wurde offensichtlich, dass Tottenham das Fehlen von Harry Kane und Dele Alli besser verkraften konnte als der BVB die Abwesenheit von Marco Reus. Die Spurs ließen in der Defensive nichts mehr anbrennen und dürfen dank der späten Treffer von Vertonghen (83.) und Fernando Llorente (86.) schon mit dem Viertelfinale planen. 

Sieglos-Serie
Die Dortmunder hingegen sind damit schon seit vier Partien sieglos. Bürki in der deutschen Bild-Zeitung: „Jetzt haben wir schon mehrere Wochen hintereinander Gegentreffer durch Standards kassiert. Das ist nicht gut verteidigt. Wir setzen uns einfach nicht durch. Wir müssen da rigoros verteidigen.“ 

Der letzte Dreier gelang am 26. Januar (5:1 gegen Hannover). Es folgten vier verlorene Punkte im Meister-Rennen, das Pokal-Aus gegen Werder und jetzt muss in der Königsklasse im Rückspiel am 5. März ein Wunder her! Dazu kommen nur neun Gegentreffer in drei Spielen - das hatte es zuletzt im Januar/Februar 2010 unter Trainer Jürgen Klopp gegeben. Die Lage ist prekär!

Titel-Flatter
Verliert Dortmund auch am Montag in Nürnberg, ist der fette Punktepolster in der Bundesliga wohl weg. Immerhin spielen die Bayern schon am Freitag in Augsburg. Gewinnt der Rekordmeister, ist er bei einer BVB-Pleite bis auf zwei Punkte dran - und das direkte Duell am 6. April steigt in München. Bekommt der BVB jetzt gar die Titel-Flatter?

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 10. August 2020
Wetter Symbol

Sportwetten

Produktvergleiche

Alle Produkte sehen
Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.