Premier League

Chelsea gewinnt London-Derby gegen Arsenal

Chelsea hat ein kurzweiliges London-Derby in der englischen Premier League gegen Arsenal 3:2 für sich entschieden. Während die „Blues“ am Samstagabend den zweiten Erfolg unter Neo-Coach Maurizio Sarri feierten, bezog Arsenal unter dem neuen Trainer Unai Emery die zweite Niederlage.

Marcos Alonso erzielte an der Stamford Bridge den Siegtreffer für Chelsea (81.). Zuvor hatten Pedro (9.) und Alvaro Morata (20.) die Gastgeber in Führung geschossen. Nachdem Pierre Emerick-Aubameyang und Henrich Mchitarjan hochkarätige Chancen für Arsenal vergeben hatten, gelang Mchitarjan (37.) der Anschlusstreffer. Alex Iwobi (41.) legte zum zwischenzeitlichen Ausgleich nach. Lange sah es nach einem Remis aus, bevor Alonso für die Entscheidung sorgte.

Im anderen London-Derby hatte sich Tottenham Hotspur zuvor mit 3:1 gegen Aufsteiger FC Fulham durchgesetzt. Die Tore erzielten Lucas Moura (43.), Kieran Trippier (74.) und Goalgetter Harry Kane (77.). Alexander Mitrovic (52.) traf zum zwischenzeitlichen Ausgleich für Fulham.

Ergebnisse der 2. Runde
Samstag
Cardiff City - Newcastle United 0:0 (0:0)

Leicester City - Wolverhampton Wanderers 2:0 (2:0)
Everton - Southampton 2:1 (2:0)
Tottenham Hotspur - Fulham 3:1 (1:0)
West Ham - Bournemouth 1:2 (1:0)
Chelsea - Arsenal 3:2 (2:2)                                       
Sonntag
Burnley - Watford                                       
Manchester City - Huddersfield                          
Brighton and Hove Albion - Manchester United            
Montag
Crystal Palace - Liverpool                    

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 29. Oktober 2020
Wetter Symbol

Sportwetten