So, 19. August 2018

Von 19. bis 21. Juli

15.07.2018 18:03

Auf zum Acoustic Lakeside Festival

Die 13. Auflage des Acoustic Lakeside Festivals startet am kommednen Donnerstag: Heuer gibt es dort sogar ein spezielles Familienprogramm!

Von 19. bis 21. Juli findet wieder das legendäre Acoustic Lakeside Festival am malerischen Sonnegger See statt. Tausende Musikfans werden dabei erwartet, die gemeinsam mit Bands wie The Loranes, Faber, Lili, Shout out Louds, The Naked and Famous und vielen mehr das Festivalgelände inmitten der Natur in eine einzigartige Stimmung hüllen werden. Um akustische Klänge noch stärker hervorzuheben, werden die Bands Son Lux aus den USA und Farewell Dear Ghost aus Graz sogar von einem Orchester begleitet - eine Weltpremiere, die einmal mehr Gänsehautstimmung pur garantiert!

Durch eine Kooperation mit Fischer Edelstahlrohre GmbH gibt es heuer mit dem „VOGAL Nest“ erstmals auch ein umfangreiches Kinder- und Familienprogramm, das unter Andrea Ferk, Leiterin einer Kindertagesstätte, gleichermaßen unterhaltende wie auch pädagogische Ziele verfolgt. Das komplette Line-Up und Kinderprogramm findet man unter: acousticlakeside.com

Alex Schwab
Alex Schwab

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.