13.04.2004 13:05 |

Handycam-Test

Neuer Sony-Camcorder im Test

Die ersten Schritte des Nachwuchs, der Traumurlaub oder eine denkwürdige Party – ein Camcorder hält die schönsten Momente für die Ewigkeit fest. Krone.at hat Sonys neues Spitzengerät unter den Camcordern, die DCR-HC40 getestet.
Die Zeiten, als man für den Familienurlaubeinen eigenen Koffer für die Videokamera brauchte, sind gottlobschon lange vorbei. Mit der neuen Generation von MiniDV-Handycamspassen die Kameras sogar ins Handtäschchen. Der CamcorderDCR-HC40, der uns von Sony zum Testen zur Verfügung gestelltwurde, erfüllt in Puncto Gewicht und Kompaktheit die richtigenVoraussetzungen als Urlaubsbegleiter.
 
Ganz easy
Die Bedienung ist ziemlich einfach, eigentlich mussman nur mehr aufs rote Knöpfchen drücken und losfilmen.Trotzdem gibt es eine spezielle "Easy"-Taste mit der es noch einfachergehen soll. Der 10fach optische Zoom holt alle Objekte nah andie Linse, auch wenn der Zoom-Knopf an einer etwas unglücklichenStelle angebracht ist. Das 2,5 Zoll großen Hybrid-LCD kannnach belieben gedreht werden und bietet auch bei Tageslicht gutesBild. Über die DV-In-Schnittstelle können Filme zumSchneiden und Bearbeiten an den PC übertragen werden.
 
Digitalkamera on Bord
Die Digitalkamera kann man zuhause lassen: Mit demCamcorder kann man Digitalfotos mit einer Maximalauflösungvon 1.07 Millionen Pixel aufnehmen. Das die auf dem Mini-MemorystickDuo gespeichert werden können. Das ist zwar nicht genug fürgroße Foto-Prints, reicht aber für die Heim-Diashowam Fernseher.
 
Kein Verwackeln
Der Super Steadyshot reduziert das Verwackeln automatisch,und auch Paris Hilton hätte ihre Freude: Der DCR-HC40 verfügtüber eine Nachtsicht-Funktion für Aufnahmen bei kompletterDunkelheit. Wobei die Filme dabei eher grau bleiben.
 
Fazit: Die mit 1.000 Euro (unverb. Preisempfehlung)im oberen Preissegment angesiedelte Kamera spielt alle Stückeln.Gute Video-Bilder mit Zeiss-Objektiv und Digitalkamera-Funktionhinterlassen im Test einen guten Eindruck. Dank einfacher Bedienungauch ideal für Hobby-Filmer ohne technisches Talent.
Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol