07.01.2018 09:42

Mega-Transfer perfekt

Coutinho: Liverpool entschädigt Fans mit Gutschein

Es war eine Nachricht, die den Liverpool-Fans nicht viel Freude bereitete. Der brasilianische Teamspieler Philippe Coutinho verlässt den Premier-League-Klub und wechselt zum FC Barcelona nach Spanien. Ein „Reds“-Anhänger war sogar so sauer, dass er sein Coutinho-Trikot verbrannte (oben im Video). Für dieses hätte er aber einen Gutschein erhalten, wie Liverpool nun bekannt gab.

Unmittelbar nach der Verkündung des Wechsels von Coutinho zum spanischen Topklub bietet der FC Liverpool seinen Fans an, Trikots des Brasilianers gegen eine Gutschrift einzutauschen.

Jeder Anhänger, der ein offizielles Liverpool-Trikot der laufenden Saison 2017/18 mit dem Namen von Coutinho auf der Rückseite in einem offiziellen Fanshop oder im offiziellen Online-Shop gekauft hat, kann sich einen Gutschein in der Höhe von 50 Pfund abholen.

400-Mio.-Ausstiegsklausel
Die Ablösesumme für Coutinho beträgt zunächst 120 Millionen und könnte abhängig von Erfolgen auf bis zu 160 Millionen Euro steigen. Damit ist der 25-jährige Coutinho der weltweit teuerste Fußballer nach seinem Landsmann Neymar, der im vergangenen Sommer um 222 Mio. Euro von Barca zu Paris St. Germain gewechselt war. Coutinho erhält bei den Katalanen nach dem obligatorischen Medizincheck einen Vertrag bis Sommer 2023, als Ausstiegsklausel wurden 400 Millionen Euro festgelegt.

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Spielplan
20.07.
21.07.
23.07.
24.07.
25.07.
26.07.
27.07.
28.07.
Österreich - 2. Liga
Floridsdorfer AC
10.30
Grazer AK
Russland - Premier League
FC Orenburg
13.00
FC Zenit St Petersburg
Ukraine - Premier League
Vorskla Poltawa
13.00
FC Zorya Lugansk

Newsletter