10.07.2009 18:38 |

Zecken-Alarm

In der Steiermark gibt es die meisten FSME-Fälle

21 Mal haben seit Jahresbeginn infektiöse Zeckenbisse österreichweit bereits zu gefürchteten FSME-Erkrankungen geführt. Mit sieben Fällen ist die Steiermark, gefolgt von Oberösterreich (fünf), am stärksten betroffen. Zur empfohlenen Vorsorge läuft noch bis 31. Juli eine vergünstigte Zeckenschutz-Impfaktion.

"Es ist eine bedauernswerte Tatsache, dass sich nach wie vor zu viele Menschen ungeschützt in der Natur aufhalten und sich offenbar nicht des Risikos bewusst sind, an FSME erkranken zu können", appelliert Franz X. Heinz, Vorstand des Klinischen Instituts für Virologie der Medizin-Uni in Wien, an die Vernunft.

Nur Vorsorgemaßmahmen bieten Schutz
Laut einer Gfk-Studie haben nur 66 Prozent der Bevölkerung das empfohlene Impfschema korrekt eingehalten, mehr als eine Million Österreicher sind überhaupt gänzlich ohne Impfschutz. "Eine  wirksame Impfung nach einem Zeckenbiss gibt es nicht – nur die Vorsorgemaßnahmen bieten den nötigen Schutz."

Noch ist es nicht zu spät! Bis 31. Juli läuft eine Impfaktion, in deren Rahmen in allen Apotheken vergünstigte Impfstoffe (26,60 Euro für Erwachsene, 22,60 Euro für Kinder) angeboten werden. Nach der Grundimmunisierung – das sind drei Teilimpfungen innerhalb eines Jahres – ist drei Jahre später die erste Auffrischungsimpfung fällig, ehe es dann im Fünf-Jahres-Rhythmus weitergeht.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 12. April 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
7° / 14°
Regen
5° / 16°
Regen
8° / 15°
Regen
6° / 15°
einzelne Regenschauer
4° / 9°
Regen