22.06.2009 14:40 |

EC-Quali-Auslosung

Salzburg trifft auf die Bohemians Dublin

Österreichs Meister Red Bull Salzburg hat am Montag bei der Auslosung zur Champions-League-Qualifikation im UEFA-Hauptquartier in Nyon mit den Bohemians Dublin einen schlagbaren Gegner zugelost bekommen. Hin- und Rückspiel finden am 15. Juli in Salzburg bzw. am 22. Juli in der irischen Hauptstadt statt. Die Bohemians sind zehnfacher irischer Meister und aktuelle Double-Gewinner. Rapid und Sturm sind am 16. bzw. 23. Juli in der zweiten von vier Quali-Runden zur Europa League im Einsatz. Ihre Gegner sind die Sieger aus den Spielen Sligo Rovers aus Irland gegen Vlaznia Schkodra aus Albanien bzw. Siroki Brijeg (Bosnien-Herzegowina) und dem FC Banants aus Armenien.

"Ich kenne den Verein noch nicht. Aber wir werden uns so schnell wie möglich erkundigen", meinte Salzburgs Neo-Coach Huub Stevens in einer ersten Reaktion. Man werde alle Kontakte nutzen und die Bohemians ehestmöglich beobachten lassen. Über Irlands Fußball wisse man, dass ein sehr hohes Tempo gespielt wird. "Aber gegen Bohemians müssen wir bestimmen, wie hoch das Tempo ist", erklärte der Niederländer.

Nicht ganz so glücklich war Stevens mit der Ansetzung. Dass die Retourpartie im Dalymount Park von Dublin über die Bühne geht, sei klar ein Nachteil für Salzburg. Mit dem Verein aus Dublin durften die in der zweiter Runde gesetzt gewesenen Bullen im Angesicht von Gegnern aus Aserbaidschan, Kasachstan oder Armenien aber zumindest in einem Punkt aufatmen. "Gut ist, dass uns nicht so große Reisestrapazen erwarten. Da hätte es anders kommen können", erklärte Stevens.

Bohemians derzeit Spitzenreiter
Die 1890 gegründeten "Bohs" liegen nach 17 Runden der irischen Ganzjahresmeisterschaft derzeit an der Tabellenspitze. Seit 2007 wird der Verein vom 40-jährigen Iren Pat Fenlon gecoacht. Große europäische Ehren stehen für den Club aus Dublin nicht zu Buche, im Vorjahr scheiterten die Bohemians in der zweiten Runde des UI-Cups am lettischen Vertreter FK Riga.

Tipps von Trappatoni
"Wir werden mit hundertprozentiger Konzentration an die beiden Spiele herangehen", meinte Alexander Zickler zur Ausgangslage. Tipps holen könnte sich der deutsche Stürmer auch von Ex-Salzburg-Coach Giovanni Trapattoni, der seit Juni des Vorjahres irischer Teamchef ist. "Ich habe seine Handynummer. Durchaus möglich, dass ich Trapattoni anrufe", meinte Zickler mit einem Schmunzeln.

Austria darf sich vorerst zurücklehnen
Cupsieger Austria steigt als vierter heimischer Europacup-Vertreter erst in der dritten Europa-League-Quali-Runde (30. Juli bzw. 6. August) ein, die ebenso wie die dritte CL-Quali-Runde (28./29. Juli bzw. 4./5. August) am 17. Juli ausgelost wird.

Die Paarungen der zweiten Runde der CL-Qualifikation:
Red Bull Salzburg - Bohemians Dublin
WIT Georgia - NK Maribor
KF Tirana - Stabaek IF
Maccabi Haifa - Glentoran FC
Wisla Krakau - Levadia Tallinn

Rhyl FC - Partizan Belgrad
Inter Turku - Sheriff Tiraspol
Zrinjski Mostar - Slovan Bratislava
Ekranas - FK Baku
Ventspils - F91 Düdelingen

Pjunik Jerewan - Dinamo Zagreb
Hafnarfjördur - FK Aktobe
Makedonija Skopje - BATE Borisow
Streymur - APOEL Nikosia
Debrecen - Kalmar FF

FC Kopenhagen – Sieger aus Hibernians/Mogren
Lewski Sofia - Sieger aus UE Sant Julia/Tre Fiori

Europa League - die Paarungen der ersten Quali-Runde:
(Hinspiele 2. Juli - Rückspiele 9. Juli)
MTZ/RIPA Minsk - Sutjeska Niksic/MNE
FC Lahti - Dinamo Tirana
Vetra Vilnius - CS Grevenmacher
Rosenborg Trondheim - NSI Runavik/FRO
Haladas Szombathely - Irtysch Pawlodar/KAZ

Sligo Rovers/IRL - Vllaznia Schkodra/ALB
Olimpi Rustawi/GEO - B36 Torshavn/FRO
Anorthosis Famagusta - UN Käerjeng 97/LUX
Slaven Koprivnica/CRO - FC Birkirkara/MLT
Zimbru Chisinau - Oqschetpes Kökschetau/KAZ

Lisburn Distillery/NIR - FC Sestaponi/GEO
Helsingborgs IF - MIKA Aschtarak/ARM
FC Valletta - Keflavik IF
FC Dinaburg/LAT - Nömme Kalju Tallinn
Buducnost Podgorica/MNE - Polonia Warschau

Rudar Velenje/SLO - JK Trans Narva/EST
Motherwell - Llanelli AFC/WAL
Siroki Brijeg/BIH - Banants Eriwan
Spartak Trnava/SVK - Inter Baku
Dinamo Minsk - Renova Cepciste/MKD

Randers FC/DEN - Linfield FC/NIR
Simurq Zaqatala/AZE - Bnei Yehuda Tel Aviv
TNS Llansantffraid/WAL - Fram Reykjavik

Die Paarungen der zweiten Runde:
(Hinspiele 16. Juli - Rückspiele 23. Juli)
SK Sturm Graz - Sieger Brijeg/Eriwan
SK Rapid Wien - Sieger Sligo/Schkodra
Sieger Rosenborg/Runavik - Qarabag Agdam Baku
Pacos Ferreira - Sieger Chisinau/Kökschetau
Sieger Podgorica/Warschau - AC Juvenes/Dogana/SMR

FC Basel - FC Santa Coloma/AND
FC Honka Espoo/FIN - Bangor City/WAL
MSK Zilina/SVK - Dacia Chisinau
Sieger Famagusta/Käerjeng - OFK Petrovac/MNE
St Patrick's Athletic/IRL - Sieger Valetta/Keflavik

Omonia Nikosia - HB Torshavn/FRO
ND Gorica/SLO - Sieger Lahti/Tirana
Sigma Olmütz - Sieger Llansantffraid/Reykjavik
Legia Warschau - Sieger Rustawie/Torshavn
FC Falkirk - FC Vaduz

IF Elfsborg - Sieger Szombathely/Pawlodar
Naftan Nawapolazk/BLR - KAA Gent
Liepajas Metalurgs/LAT - Dinamo Tiflis
FC Differdingen - HNK Rijeka
Suduva Marijampole/LTU - Sieger Randers/Linfield

Sieger Vilnius/Grevenmacher - HJK Helsinki
Milano Kumanovo/MKD - Sieger Koprivnica/Birkirkara
Sieger Din. Minsk/Cepciste - Tromsö IL
KR Reykjavik - AE Larisa
Bröndby Kopenhagen - Flora Tallinn

Aalborg BK - Slavija Sarajevo
Steaua Bukarest - Ujpest Budapest
Metalurg Donezk - Sieger RIPA Minsk/Sutjeska
Rabotnicki Skopje - Crusaders Belfast
Sieger Zaqatala/Tel Aviv - Sieger Dinaburg/Kalju Tallinn

NAC Breda - Gandsassar Kapan/ARM
Tscherno More Warna - Iskra-Stali Ribnita/MDA
FBK Kaunas - FK Sevojno/SRB
Flamurtari Vlore/ALB - Sieger Motherwell/Llanelli
Sieger Lisburg/Sestaponi - Sieger Helsingborg/Aschtarak
Skonto Riga - Derry City

Sliema Wanderers/MLT - Maccabi Netanya
Tobyl Qostanai/KAZ - Galatasaray Istanbul
Sieger Velenje/Trans Narva - Roter Stern Belgrad
FK Sarajevo - Sieger Trnava/Baku

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 24. Juli 2021
Wetter Symbol

Sportwetten