15.01.2004 15:05 |

Versaute Webcam

Live-Kameras aus dem Bauernhof

Webcams rund um die Welt zeigen mehr oder weniger spannende Aussichten oder das Privatleben von Menschen. Einige etwas ungewöhnliche Kameras hat ein spanischer Bauer in seinm Stall aufgestellt: Er überträgt Live-Bilder von dem tierischen Treiben direkt aus dem Stall ins Internet.
63 Kühe, 125 Schweine und 30 Hühnertummeln sich vor der Internet-Linse. Der baskische Bauer AitoSolozabal, ein ehemaliger Spediteur ,hat auf seiner Homepage nacheigenen Angaben rund 40.000 Besucher aus aller Welt.
 
Vor allem Stadtkinder sehen im Internet zum erstenMal lebende Tiere auf einem Bauerhof. Darüber hinaus gibtes auf der Homepage, die auf Englisch, Spanisch und Katalanischinformiert, spannende Informationen zum Landleben und zu den Produkten,die am Bauernhof hergestellt werden.
Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol