Di, 19. Juni 2018

Star-Schiri packt aus

27.10.2003 14:09

Collina präsentiert Fußball-Buch

Er ist glatzköpfig, beinhart, theatralisch und berühmter als die meisten Kicker auf dem Platz: Der Italiener Pierluigi Collina gilt als bester und exzentrischster Schiedsrichter der Welt. Jetzt hat er es Bohlen, Naddel & Co gleich getan und seine Memoiren in Buchform veröffentlicht. Das Ergebnis ist kultverdächtig und Pficht für alle Fußball-Fans.
Ob WM-Finale, Champions-League-Endspiel oderder Schlager Österreich - Holland: Immer, wenn der Mann mitder Glatze pfeifft, ist´s ein ganz wichtiges Spiel. SeineMimik wirkt auf die Spieler furchteinflößend (sieheDiashow in der Linkbox), er gilt als hart aber gerecht.
 
In seinem neuen Buch "Meine Regeln des Spiels"blickt Collina hinter die Kulissen des Weltfußballs. Dabeifinden sich echte Schmankerl. So erfährt man, warum Collinadas WM-Finale 2002 erst dann abpfiff, als der Ball ganz in seinerNähe war: Er wollte sich das runde Leder als Souvenier sichern.
 
Natürlich erfährt man auch viel Wissenswertesüber den Schiri-Beruf. Immerhin ist der Mann in schwarz dermeistgehasste am Spielfeld. Von unauffälliger Spielleitunghält Collina übrigens nichts: "Ein Fußballspielzu pfeiffen bedeutet nicht Versteck spielen."
 
Collinas Buch ist Pflichtlektüre fürjeden Fußball-Fan. Es hilft, die Welt des Mannes mit derPfeiffe etwas besser zu verstehen. Tipp: Jetzt gleich im Krone.at-Shopbestellen!

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.