Mi, 21. Februar 2018

Tschüss, Olli!

03.09.2008 15:07

"Ein Titan geht, eine Legende bleibt"

Oliver Kahn hat am Dienstag in einem Abschiedsspiel zwischen Bayern München und dem deutschen Nationalteam (1:1) die Fußball-Bühne endgültig verlassen. "Ich weiß nicht, was ich sagen soll", war Kahn nach seiner Auswechslung in der 75. Minute sprachlos. "Das war das Größte, was ich in meiner Karriere erlebt habe - und das zum Abschluss. Das war der Gipfel für mich. Hut ab."

Als der Torwart-Titan am Dienstagabend in München Abschied nahm, erhoben sich die 69.000 Zuschauer in der seit Wochen ausverkauften Allianz Arena und feierten den scheidenden Schlussmann. Zu den Klängen von "Time To Say Goodbye" begab sich der 39-Jährige auf seine letzte Ehrenrunde und sorgte somit für den Höhepunkt eines emotionalen Abends.

Mit dem 1:0 (33.) verhinderte zuvor der ehemalige Münchner Piotr Trochowski das perfekte Torwart-Ergebnis. Beim Dienstagabend-Sommerfußball durfte Kahn aber das eine oder andere Mal zeigen, dass er im Urlaub auf Sardinien noch nicht alles verlernt hat. Miroslav Klose (51.) stellte für die Bayern den Endstand zum 1:1 her.

Vor dem Anpfiff und nach einer langen Umarmung hatte Manager Uli Hoeneß seinen scheidenden Profi mit einem Gamshut beschenkt. "Ein Titan geht, eine Legende bleibt", hatten Fans auf ein Plakat gepinselt. "Wir vermissen dich jetzt schon", stand auf einem anderen Transparent.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Liveticker
Für den Newsletter anmelden