25.08.2003 11:02 |

Golf

Österreicher führt Challenge-Tour an

Ein Österreicher ist zur Zeit DAS Gesprächsthema auf der Golf-Tour. Nach seinem zweiten Platz bei den Russian Open in der Vorwoche holte Martin Wiegele auch in der Schweiz Rang zwei und setzte sich in der Geldrangliste der Challenge-Tour damit auf Rang 1!
Dieses Kunststück gelang Wiegele als erstemÖsterreicher überhaupt - er ist damit drauf und dranTour-Routinier Markus Brier den Rang abzulaufen.
 
Mit seinen Erfolgen in Russland und der Schweizhat sich Wiegele jedenfalls schon die Tourkarte für die PGA-Europe-Tourfür das nächste Jahr gesichert.
 
In der Schweiz war Wiegele schlecht gestartet, hattedann aber eine Traumrunde nach der anderen hingelegt und musstesich schließlich nur knapp dem konstant spielenden SchwedenMichael Jonzon geschlagen geben, der mit 267 Schlägen auchneuen Platzrekord aufstellte. Wiegele landete mit 3 SchlägenRückstand schließlich auf Platz 2 ist aber drauf unddran zum großen Star auf der Golf-Tour zu werden...
Samstag, 12. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten