Do, 13. Dezember 2018

Deutsche Bundesliga

04.11.2017 17:24

Hamburger SV holt seinen 1. Sieg seit August!

Es geschehen ja doch noch Zeichen und Wunder: Der Hamburger SV hat am Samstag tatsächlich nach einer gefühlten Ewigkeit wieder einmal einen Sieg und damit ein kaum noch gekanntes Glücksgefühl einfahren können. Mit dem 3:1 gegen den auswärts weiter punktlosen VfB Stuttgart gelang den Hanseaten der erste Erfolg seit dem 25. August. Ein spätes Tor von Timo Werner (85.) beendete indes die Ergebniskrise von RB Leipzig. Das 2:1 im Verfolger-Heimduell mit Hannover 96 brachte der Elf von Ralph Hasenhüttl den ersten Sieg nach drei Pflichtspiel-Niederlagen.

Leipzig verfügt über 22 Punkte, Hannover - bei dem Martin Harnik erst in der 66. Minute kam - bleibt trotz des zwischenzeitlichen Führungstreffers von Jonathas (56.) bei 18 Zählern. Die Leipziger, bei denen Marcel Sabitzer durchspielte, Konrad Laimer gut eine Stunde (58.) agierte und Stefan Ilsanker verletzt fehlte, hatten viel Mühe. Den Umschwung brachte erst die Einwechslung von Naby Keita. Für den Siegtreffer reichte es schließlich auch noch: Werner bereitete schließlich den Ausgleich durch Yussuf Poulsen (70.) vor und traf nach Vorlage von Emil Forsberg selbst.

Alle Infos zum Super-Hit Borussia Dortmund gegen Bayern München (1:3) finden Sie HIER!

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle erlebte Kevin Danso mit Augsburg im Heimspiel gegen Leverkusen. Erst machte der ÖFB-Teamverteidiger mit einem unglücklichen Ausrutscher in der Rückwärtsbewegung den Weg für Kevin Volland und die Gästeführung frei (47.). Nur zwei Minuten später sah die Welt für den 19-Jährigen aber schon viel besser aus: Nach einem wuchtigen Kopfball von Michael Gregoritsch parierte zwar Bayer-Goalie Bernd Leno, Danso köpfelte im Nachsetzen aber aus wenigen Metern zum 1:1-Endstand ein.

Schalke 04 übernahm wiederum den vierten Platz Hannovers und hat sich wieder auf die Champions-League-Plätze hochgearbeitet. Beim SC Freiburg (ohne den verletzten Philipp Lienhart) kamen die Gelsenkirchener mit Guido Burgstaller (bis 92.) und Ersatzmann Alessandro Schöpf zu einem 1:0 (0:0) und sind damit seit fünf Pflichtspielen ungeschlagen. Ausgerechnet der ehemalige Freiburger Daniel Caligiuri (62.) entschied die Partie. Die Freiburger fielen auf den Relegationsplatz ab.

Der Hamburger SV verließ durch den 500. Heimspiel-Sieg in seiner Bundesliga-Historie die Abstiegsplätze. Eine umstrittene Gelb-Rote Karte für den Stuttgarter Dzenis Burnic und ein peinlicher Patzer von VfB-Keeper Ron-Robert Zieler ebneten den Weg zum Sieg. Zieler ließ einen harmlosen Freistoß von Aaron Hunt (20.) durch die Hände zum Führungstreffer der Gastgeber rutschen. Daniel Ginzek (55.) schaffte per Handelfmeter zwar den Ausgleich, doch der Ex-Stuttgarter Filip Kostic (65.) und der 17-jährige Jann-Fiete Arp (69.) sorgten mit ihren Treffern für das Happy End.

Die Ergebnisse der 11. Runde:
Freitag
Eintracht Frankfurt - Werder Bremen 2:1 (1:1)
Samstag
RB Leipzig - Hannover 96 2:1
SC Freiburg - Schalke 04 0:1
Borussia Mönchengladbach - FSV Mainz 05 1:1
FC Augsburg - Bayer Leverkusen 1:1
Hamburger SV - VfB Stuttgart 3:1
Borussia Dortmund - Bayern München 1:3
Sonntag
1. FC Köln - 1899 Hoffenheim (15.30 Uhr)
VfL Wolfsburg - Hertha BSC Berlin (18 Uhr)

krone Sport
krone Sport

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Brutale Königsklasse
Rot-Orgie: Wöber-Grätsche und Müller-Kung-Fu
Fußball International
Hier das Party-Video
Rapid: 12.000 Rangers-Fans feiern Euro-Hit in Wien
Fußball International
Rot für Wöber
Tor-Show! Bayern vergeben Sieg, holen aber Platz 1
Fußball International
Auch Roma verliert
Peinlich! Real kassiert gegen Moskau Heim-Blamage
Fußball International
Salzburg-Sportboss
Freund: „Wollen das Stadion zum Brodeln bringen“
Fußball International
Rapid-Coach sicher
Kühbauer: „Haben die bessere Ausgangssituation“
Fußball International
Persönliche Probleme
Spielsucht? Celtic-Stürmer fehlt gegen Salzburg
Fußball International
Rangers-Coach
Gerrard erwartet „50:50-Match“ gegen Rapid
Fußball International
Spielplan
11.12.
12.12.
13.12.
14.12.
15.12.
16.12.
17.12.
18.12.
19.12.
Deutschland - Bundesliga
1. FC Nürnberg
20.30
VfL Wolfsburg
Spanien - LaLiga
Celta de Vigo
21.00
CD Leganes
Frankreich - Ligue 1
OGC Nice
20.45
AS Saint Etienne
Türkei - Süper Lig
Goztepe
18.30
Bursaspor
Portugal - Primeira Liga
Portimonense SC
20.00
Vitoria Setubal
Sporting Braga
22.15
CD Feirense
Niederlande - Eredivisie
Willem II Tilburg
20.00
ADO Den Haag
Belgien - First Division A
Royal Charleroi SC
20.30
KAA Gent
Österreich - Bundesliga
SK Sturm Graz
17.00
Admira Wacker
LASK Linz
17.00
SV Mattersburg
Wacker Innsbruck
17.00
RZ Pellets WAC
Deutschland - Bundesliga
1899 Hoffenheim
15.30
Borussia M'gladbach
VfB Stuttgart
15.30
Hertha BSC
FC Augsburg
15.30
FC Schalke 04
Hannover 96
15.30
Bayern München
Fortuna Düsseldorf
15.30
SC Freiburg
Borussia Dortmund
18.30
Werder Bremen
England - Premier League
Manchester City
13.30
FC Everton
Crystal Palace
16.00
Leicester City
Huddersfield Town
16.00
Newcastle United
Tottenham Hotspur
16.00
FC Burnley
FC Watford
16.00
Cardiff City
Wolverhampton Wanderers
16.00
AFC Bournemouth
FC Fulham
18.30
West Ham United
Spanien - LaLiga
FC Getafe
13.00
Real Sociedad
Real Valladolid
16.15
Atletico Madrid
Real Madrid
18.30
Rayo Vallecano
SD Eibar
20.45
FC Valencia
Italien - Serie A
Inter Mailand
18.00
Udinese Calcio
FC Turin
20.30
Juventus Turin
Frankreich - Ligue 1
Dijon FCO
17.00
Paris Saint-Germain
SC Amiens
20.00
SCO Angers
SM Caen
20.00
FC Toulouse
FC Nantes
20.00
HSC Montpellier
Stade de Reims
20.00
Racing Straßburg
Türkei - Süper Lig
Caykur Rizespor
11.30
Alanyaspor
Sivasspor
11.30
Ankaragucu
Atiker Konyaspor 1922
14.00
Kasimpasa
Basaksehir FK
17.00
Galatasaray
Portugal - Primeira Liga
GD Chaves
16.30
FC Moreirense
Boavista FC
16.30
CD Tondela
CD das Aves
19.00
Vitoria Guimaraes
CD Santa Clara
21.30
FC Porto
Niederlande - Eredivisie
PEC Zwolle
18.30
NAC Breda
AZ Alkmar
19.45
SBV Excelsior
Heracles Almelo
19.45
PSV Eindhoven
Vitesse Arnhem
20.45
VVV Venlo
Belgien - First Division A
KV Kortrijk
18.00
FC Brügge
AS Eupen
20.00
Royal Mouscron
Sporting Lokeren
20.00
St. Truidense VV
Royal Antwerpen FC
20.30
Waasland-Beveren
Griechenland - Super League
PAS Giannina FC
16.15
Panionios Athen
Aris Thessaloniki FC
18.00
Panaitolikos
Asteras Tripolis
18.30
OFI Kreta FC
Spanien - LaLiga
Deportivo Alaves Sad
21.00
Athletic Bilbao
Italien - Serie A
Atalanta Bergamo
20.30
Lazio Rom
Türkei - Süper Lig
Fenerbahce
18.00
Buyuksehir Belediye Erzurumspor
Griechenland - Super League
Apo Levadeiakos FC
18.30
FC PAOK Thessaloniki

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.