Fr, 17. August 2018

US Open

02.09.2013 12:40

Mühelose Siege von Djokovic und Serena Williams

Die Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic und Serena Williams haben am Sonntag bei den US Open problemlos die nächste Runde erreicht. Der Serbe gab auch in seinem Drittrundenspiel gegen den Portugiesen Joao Sousa keinen Satz ab und folgte mit einem 6:0, 6:2, 6:2 seinen Rivalen Rafael Nadal (ESP/2), Andy Murray (GBR-3) und Roger Federer (SUI-7) ins Achtelfinale. Williams zog bereits ins Viertelfinale ein, die 31-Jährige gewann das Generationenduell mit ihrer 20-jährigen US-Landsfrau Sloane Stephens 6:4, 6:1.

Murray präsentierte sich etwas weniger souverän als die übrigen Titelanwärter, gegen den Deutschen Florian Mayer (ATP-47.) hatte er anfangs Probleme, ehe er 7:6(2), 6:2, 6:2 gewann. "Ich komme nicht rasch genug aus den Startblöcken", sagte der schottische Vorjahrssieger. Gelegenheit, sich diesbezüglich zu steigern, hat er im Achtelfinale gegen den Usbeken Denis Istomin (ATP-65.). Für den russischen Melzer-Bezwinger Jewgenij Donskoj kam mit 3:6, 6:7, 6:3, 1:6 gegen den Australier Lleyton Hewitt das Aus.

Schwarzer Tag für die US-Herren
Die US-Herren erlebten einen schwarzen Sonntag: Tim Smyczek (ATP-109.), nur dank einer Wild Card im Hauptbewerb, schied als letzter Lokalmatador mit 4:6, 6:4, 6:0, 3:6, 5:7 gegen den Spanier Marcel Granollers aus. Damit geht erstmals in der Geschichte der US Open das Achtelfinale ohne heimischen Spieler in Szene. Zuletzt hatte in Wimbledon erstmals seit 100 Jahren kein US-Amerikaner die dritte Runde erreicht.

Radwanska überraschend draußen
Williams trifft auf dem von ihr angepeilten Weg zum fünften US-Open-Titel und zum 17. Grand-Slam-Erfolg auf die Spanierin Carla Suarez. Für die Überraschung des Tages sorgte die Russin Jekaterina Makarowa (WTA-Nummer 25) mit ihrem 6:4-6:4-Erfolg über die Polin Agnieszka Radwanska. Die Weltranglisten-Dritte hatte bei den ersten drei Grand-Slam-Turnieren dieses Jahres stets das Viertelfinale erreicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Runde der letzten 32
Champions League: Hammerlos für St. Pöltens Damen
Fußball National
Abschied nach Saison
Alonso: Darum kehrt er der Formel 1 den Rücken
Video Sport
„Darf sich ausruhen“
Lionel Messi lässt Argentiniens Testspiele aus
Fußball International
Nach Lieferproblemen
2. WM-Stern: Neues Frankreich-Trikot endlich da!
Video Fußball
Brücken-Drama
I: Innenminister fordert Absage von Serie-A-Start
Fußball International
Slowaken wüteten
Fan-Randale in Wien: Polizistin erleidet Beinbruch
Fußball International
Schweiz-Fehlstart
Kein Tor, kein Punkt: Holzhausers Horror-Bilanz
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.