Di, 21. August 2018

Blu-ray-Konkurrenz

27.09.2005 15:58

Microsoft und Intel unterstützen HD DVD

Im Wettlauf um die Nachfolge der DVD bekommt der Standard HD DVD gewichtige Unterstützung von Microsoft und Intel. Der Softwaregigant und der weltgrößte Chiphersteller traten der HD DVD Promotion Group bei, zu deren Mitgliedern neben Toshiba und NEC auch die Hollywood-Studios Paramount und Universal zählen.

Mit HD DVD konkurriert das Format Blu-ray, hinter dem Sony, Panasonic, Dell oder Apple sowie ebenfalls mehrere US-Filmstudios stehen.

"Intel hat festgestellt, dass HD DVD den Anforderungen der Kunden am besten gerecht wird", sagte Intel-Manager Brendan Traw. Blair Westlake von Microsoft sagte, auch für Microsoft sei klar, dass HD DVD die höchste Qualität biete.

Höhere Auflösung und mehr Speicher
Um Videos in hoher Auflösung sehen zu können, reicht die Kapazität herkömmlicher DVDs nicht mehr aus. Daher ist die Entwicklung eines neuen Speichermediums mit deutlich höherem Volumen notwendig geworden. Die HD DVD hat nach heutigem Stand ein Speichervermögen von 30 Gigabyte, die Blu-ray disc von 50 Gigabyte. Versuche, einen Konkurrenzkampf der Formate zu vermeiden und die beiden Standards zu vereinen, sind bislang gescheitert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.

Nachrichten aus meinem Bundesland
Die Bekanntgabe Ihres Bundeslandes hilft uns, Sie mit noch regionaleren Inhalten zu versorgen.