Auch Ofner im Einsatz

Thiem trifft am Unglücksort Mallorca auf Topgegner

Tennis
22.06.2024 13:39

Erstmals seit seinem Adieu aus Paris in der zweiten French-Open-Runde vor knapp fünf Wochen steigt Dominic Thiem dank einer Wildcard auf Mallorca wieder ins Turniergeschehen ein. Der 30-jährige Ex-US-Open-Sieger bekam bei seinem Comeback auf der Baleareninsel am Samstag einen Topgegner zugelost, Thiem misst sich mit dem als Nummer sechs gesetzten Franzosen Gael Monfils.

Österreichs bester Tennis-Akteur Sebastian Ofner trifft auf den Spanier Jaume Munar.

Sebastian Ofner (Bild: GEPA pictures)
Sebastian Ofner

Ausgezeichnete Bilanz gegen Monfils
Für Thiem, der im Herbst seine Karriere beendet, ist es auch eine Rückkehr an einen Unglücksort: Heute vor genau drei Jahren hat sich der frühere Weltranglisten-Dritte auf Mallorca eine folgenschwere Handgelenksverletzung in der rechten Schlaghand zugezogen, die ihn zu einer langen Pause gezwungen hat. Die Verletzung sowie auch ein Motivationsloch hat letztlich die Fortsetzung seiner Jahre in der absoluten Weltspitze verhindert.

Gael Monfils (Bild: AFP )
Gael Monfils

Gegen Monfils geht Thiem diesmal als Außenseiter ins Match, obwohl er eine ausgezeichnete 6:0-Bilanz gegen den 37-jährigen Franzosen stehen hat. Monfils, der zusätzlich gegen Thiem drei Mal nicht hatte antreten können, ist aktuell ATP-38., Thiem fast 100 Plätze dahinter an Position 134.

Offene Rechnung
Ofner hat in seinem Erstrundenmatch gegen Munar (ATP-60.) hingegen einige Rechnungen offen. Inklusive zweier Challenger hat Ofner alle drei Matches gegen den Spanier verloren, die einzige Tour-Niederlage passierte ihm im vergangenen Februar in Rio glatt mit 3:6,1:6. Sowohl Thiem, der mit Doppelspezialist Lucas Miedler dank Wildcard antritt, als auch Ofner (mit dem Italiener Luciano Darderi) sind auch im Doppel am Start.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele