Beim Sieg gegen Rapid

Pacults Sorgen werden größer: Der Nächste verletzt

Fußball National
24.10.2023 10:35

Fußball-Bundesligist Austria Klagenfurt muss bis zum Frühjahr auf einen wichtigen Mann verzichten: Denn Verteidiger Kosmas Gkezos zog sich beim Auswärtssieg gegen Rapid am Wochenende eine Kapselverletzung im Sprunggelenk zu.

Damit wird er in diesem Kalenderjahr nicht mehr zur Verfügung stehen. Das verkündeten die Kärntner.

Der Grieche stand in allen elf Ligaspielen in der Startelf. Auch Andy Irving fehlt dem Tabellenvierten vorerst wegen einer Bänderverletzung im Knie.

Damit werden die Sorgenfalten von Trainer Peter Pacult noch größer, denn die aktuelle Kader-Lage ist dünn - sehr dünn. Beim Sieg am vergangenen Sonntag gegen Rapid saßen nur fünf Spieler auf der Ersatzbank.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele