Folgt Karriereende?

Saison-Aus! Diagnose um Baumgartlinger ist da

Fußball International
04.05.2023 11:27

Für Augsburg-Profi Julian Baumgartlinger ist die deutsche Fußball-Bundesliga-Saison beendet. Wie der „Kicker“ am Donnerstag berichtete, erlitt der Ex-ÖFB-Teamkapitän am Samstag beim 1:1 gegen Eintracht Frankfurt eine Außenmeniskusverletzung im linken Knie und wurde bereits am Mittwoch operiert.

Ebenfalls am linken Knie hatte sich Baumgartlinger bereits im Jänner und September 2021 Operationen wegen Kreuzbandverletzungen unterziehen müssen.

Folgt Karriereende?
Ob der 35-jährige Mittelfeldspieler seine Karriere fortsetzt, ist offen. Sein Vertrag bei Augsburg läuft in diesem Sommer aus. Augsburgs Geschäftsführer Stefan Reuter gab sich in dieser Angelegenheit bedeckt und meinte lediglich: „Julian Baumgartlinger ist ein Kämpfertyp, der schon einige schwere Verletzungen im Laufe seiner großartigen Karriere weggesteckt hat. Wir drücken ihm die Daumen, dass er mit seiner positiven Einstellung auch diese Verletzung wieder überwindet.“

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele