Krone Plus Logo

Olympische Spiele 2026

„Innsbrucks Eiskanal bester Ersatz für Cortina!“

Tirol
07.12.2022 11:00

Den Machern der Olympischen Spiele 2026 in Italien läuft allmährlich die Zeit für den Neubau des Eiskanals davon. Der Eiskanal in Innsbruck-Igls bietet sich mit einem Umbau als Wettkampfstätte an. Das Olympische Feuer könnte daher doch noch in Tirol brennen.

Tirols Bevölkerung lehnte im Oktober 2017 eine Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2026 ab. Jetzt könnte völlig unverhofft ein Mini-Olympia in Innsbruck mit Bob-, Rodel- und Skeletonrennen stattfinden. In Cortina d‘Ampezzo wackelt der neue Eiskanal!

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

Tirol



Kostenlose Spiele