ÖFB-Cup

In Minute 94! Burgstaller rettet Rapid vor Blamage

Das war richtig knapp! Guido Burgstaller hat Rapid Wien am Freitag vor einer Cup-Blamage gerettet. Beim 1:0 gegen den SK Treibach, Regionalliga-Mitte-Verein aus Kärnten, avancierte der Neuzugang mit einem Kopfballtor in der 94. Minute zum grün-weißen Matchwinner.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Bei Rapid waren in der Offensive Guido Burgstaller und Nicolas Kühn von Start weg dabei, auch Rene Kriwak durfte beginnen. Der für das defensive Mittelfeld aus Belarus geholte Aleksa Pejic fehlte. Beim Serben ist nach wie vor die Spielgenehmigung ausständig. Man hoffe, diese noch vor dem Liga-Auftakt zu erlangen, hieß es. Die Grün-Weißen suchten bei regnerischen Bedingungen gegen einen tief stehenden und diszipliniert verteidigenden Gegner von Start weg die Lücke. Kühn nach nur drei Minuten, Kriwak an die Außenstange und Greil, der an Treibachs Keeper Patrick Böck scheiterte, verpassten die Führung. Auf der Gegenseite schloss Vahid Muharemovic bei der einzigen Möglichkeit der Kärntner fünf Minuten vor dem Pausenpfiff aus guter Position zu zentral ab.

Rapid rannte auch nach Seitenwechsel vergeblich und mit wenig Ideen an. Der eingewechselte Bernhard Zimmermann mit einem unplatzierten Kopfball oder Marco Grüll aus der Distanz ließen Möglichkeiten liegen. Bei Treibach schwanden sichtlich die Kräfte, die Kärntner versuchten sich in die Verlängerung zu retten. Burgstaller beendete in der siebenminütigen Nachspielzeit schließlich die Torsperre. Der Kärntner schraubte sich nach einer scharfen Auer-Flanke erfolgreich hoch und wuchtete den Ball per Kopf ins Tor.

„Die Chancen waren da, wir hatten die Kontrolle. Im Großen und Ganzen war es vom Ergebnis her nicht souverän, aber vom Spiel her okay. Die Tore haben gefehlt, so haben wir es uns selbst schwer gemacht“, analysierte der Torschütze im ORF-Interview.

ÖFB-Cup, 1. Runde:
SV Fügen - Red Bull Salzburg 0:3 (0:1)
Zell/Ziller
Tore: Sesko (19.), Adamu (76.), Van der Brempt (83.)

SK Treibach - SK Rapid Wien 0:1 (0:0)
Treibach
Tor: Burgstaller (94.)

Admira Dornbirn - Austria Klagenfurt 1:8 (1:4)
Dornbirn
Tore: Huber (20.) bzw. Wernitznig (2.), Cvetko (18., 22.), Mahrer (25.), Pink (53.), Karweina (81.), Arweiler (84.), Rieder (86.)

SR Donaufeld - SKU Amstetten 0:4 (0:1)
Wien
Tore: Mayer (18., 84.), Leimhofer (58.), Schneider (68./Eigentor)

DSV Leoben - TSV Hartberg 1:2 (1:2)
Leoben
Tore: Hirschhofer (27.) bzw. Aydin (32.), Heil (35.)

Vöcklamarkt - FC Dornbirn 0:5 (0:2)
Vöcklamarkt
Tore: Renan (6., 49., 73.), Parger (12.), Mandl (80.)

Deutschlandsberger SC - USV Scheiblingkirchen-Warth 2:0 (1:0)
Deutschlandsberg
Tore: Urdl (8.), Tisaj (63.)

SC Neusiedl am See - WSG Tirol 1:3 n.V. (1:1, 0:0)
Neusiedl/See
Tore: Bucur (62.) bzw. Behounek (70.), Forst (105., 110.)

ASV Draßburg - SV Horn 0:3 (0:2)
Draßburg
Tore: Pronichev (17., 36.), Yilmaz (88.)

SAK Klagenfurt - Wiener Sport-Club 0:3 (0:1)
Klagenfurt
Tore: Vucenovic (4., 62.), Rajkovic (71.)

SC/ESV Parndorf - SV Lafnitz 2:3 (1:0)
Parndorf
Tore: Wendelin (8.), Weber (67.) bzw. Gremsl (77.), Grosse (80.), Lichtenberger (90.)

Union Gurten - SU St. Martin 3:2 (1:1)
Gurten
Tore: Schlosser (33.), Reiter (87.), Wimmleitner (90./Elfmeter) bzw. Wild (34.), Berndorfer (78.)

SV Dellach/Gail - Kapfenberger SV wegen Unbespielbarkeit des Rasens abgebrochen. Das Spiel wird neu angesetzt.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 08. August 2022
Wetter Symbol