3. Niederlage in Folge

Gruslig! Barcelona hadert mit „Fluch von Camp Nou“

In der Europa League gegen Frankfurt ausgeschieden, in der Liga gegen Cadiz und Rayo Vallecano mit 0:1 verloren: Die Heimstätte des FC Barcelona ist derzeit alles andere als eine Festung - als ob es plötzlich einen „Fluch von Camp Nou“ geben würde! Noch nie zuvor hatten die Katalanen drei Heimniederlagen in Pflichtspielen in Folge einstecken müssen. Im LaLiga-Nachtragsspiel am Sonntag verpasste es die Truppe von Coach Xavi, sich im Kampf um Rang zwei eine bessere Position zu verschaffen.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„In Barcelonas Geschichte geht es darum, Erster zu werden, aber wir müssen verstehen und uns motivieren, Zweiter zu werden“, forderte Xavi. Der Meistertitel ist bei 15 Punkten Rückstand auf Tabellenführer Real Madrid fünf Runden vor Schluss nur noch theoretisch möglich.

Barca ist punktgleich vor FC Sevilla (je 63) Zweiter, dahinter lauern noch Atletico Madrid (61) und Cup-Sieger Betis Sevilla (57). Ein Team dieses Quartetts wird im Rennen um einen Platz in der kommenden Champions League fix leer ausgehen, da sich nur die ersten vier darüber freuen dürfen.

„Ich verstehe, dass es für die Fans und Spieler nicht so motivierend ist, um den zweiten Platz zu kämpfen. Aber wir müssen auch nächstes Jahr wieder in der Champions League sein. Es steht viel auf dem Spiel“, sagte der 42-jährige Spanier. Am Sonntag wartet auf seine Mannschaft wieder ein Heimspiel, Gegner ist diesmal der Tabellen-16. Mallorca, ehe eine Woche später das letzte direkte Duell mit einem der Topteams bei Betis Sevilla auf dem Programm steht.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 18. Mai 2022
Wetter Symbol