16.02.2022 09:56 |

Ideale Anlagen

Das sind die beliebtesten Zinshäuser Österreichs

Eine der bewährtesten Geldanlage Österreichs sind wohl Mietshäuser. Gerade in Zeiten einer Inflation ist es wichtig, eine gewinnbringende Investition zu wagen. Die schönsten Zinshäuser Österreichs finden Sie auf dibeo.at

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Alle Immobilien verfügen über mehrere Ebenen mit neuwertigen Wohnungen. Bei einigen Objekten gibt es auch potenzielle Ausbaumöglichkeiten, die ganz nach dem Geschmack des neuen Besitzers gestaltet werden können. 

WIENER NEUSTADT

Das bestandfreie Zinshaus liegt direkt in der Fußgängerzone des Zentrums von Wiener Neustadt. Das siebenstöckige Gebäude wurde 1990 total saniert und laufend restauriert, deshalb ist die Bausubstanz im Innen- und Außenbereich im besten Zustand. Erst kürzlich wurden zwei Ebenen und ein Dachgeschoss dazu gebaut, jeweils mit Lift. Die gesamte Nutzfläche beträgt ca. 2.823 m² und dazu kommen noch 268 m² Kellerfläche. Das Haus verfügt zusätzlich über eine Zentralheizung.

WIEN/ Rudolfsheim- Fünfhaus

Das Jugendstilhaus im 15. Wiener Gemeindebezirk ist ein Wohnungspaket mit insgesamt 14 Einheiten. Das Zinshaus gliedert sich in einen Straßen- und Hoftrakt. Es ist sanierungsbedürftig und die Ausbauarbeiten haben bereits begonnen. Derzeit wird das Dachgeschoss im Straßentrakt umgebaut (Rohbau). Zusätzlich wird ein Lift installiert und das Stiegenhaus ausgemalt. Im Zuge des Ausbaues wird ebenso ein Wohnungseigentum begründet. Geplant ist auch der Zubau von Balkonen, die bereits genehmigt wurden. Ein Gartenbereich im Innenhof ist auch dabei.

WIEN/ Floridsdorf

Das Altbaugebäude mit 35 Wohneinheiten steht zum Verkauf und befindet sich einem guten Zustand. 1995 wurde das Dachgeschoss ausgebaut, die Außenfassade erneuert, der Keller saniert, Elektro-, Gas- und Wasserleitungen und zum Teil der Abfluss ausgetauscht. Die Gesamtwohnnutzfläche beträgt ca. 1350m² und ist größtenteils befristet vermietet, außer eine ist unbefristet. Die einzelnen Wohneinheiten haben eine Wohnnutzfläche zwischen 30m²- 65m². Alle Wohnungen verfügen über eine Gasetagenheizung, sind mit Parkett- oder Laminatböden ausgelegt und die Badezimmer sind verfliest. Das Objekt liegt in einer ruhigen Nebengasse im 21. Wiener Gemeindebezirk.

WIEN/ Leopoldstadt

Das 1.279m² Zinshaus im zweiten Wiener Gemeindebezirk liegt in unmittelbarer Nähe der Inneren Stadt. Des Weiteren befinden sich der Wiener Augarten und der Schottenring in Fußreichweite. Das Gebäude besteht aus sechs Ebenen, allerdings ist das Dachgeschoss noch im Rohbau und müsste ausgebaut werden. Die schön gegliederte Außenfassade umrahmt den Altbaustil des Hauses. Im großzügigen Stiegenhaus gibt es zusätzlich einen Personenlift. Die Liegenschaft wurde laufend restauriert und deshalb sind die Wohnungen überwiegend in einem sehr guten Zustand.

WIEN/ Döbling

Die Villa im 19. Wiener Gemeindebezirk gehört zu den Zinshäusern mit vielversprechendem Ausbaupotenzial. Umbaupläne wurden bereits erstellt. Das Haus wird im Ist- Zustand verkauft und nach einem umfangreichen Ausbau gehen sich drei Designerwohnungen aus. Diese haben jeweils eine Fläche zwischen 150 m² und 250 m² und bieten den Zutritt zum sichtgeschützten Gartenanteil und zur eigenen Terrasse. In allen Appartements gibt es eine großzügige Wohnküche sowie wie ein Smart Home System und hochwertige Keramik- und Designerarmaturen in den Bädern. Die Anzahl der Schlafzimmer hängt von der jeweiligen Wohnung ab. Außerdem besteht die Möglichkeit, ein weiteres Stockwerk zuzubauen und circa 120 m² Grundstück dazuzukaufen.

 Promotion
Promotion
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 21. Mai 2022
Wetter Symbol