Nächster Paukenschlag

Corona! Ungeimpfter Bayern-Star in Quarantäne

Nächster Corona-Paukenschlag bei Bayern München! Wie der Klub mitteilte, ist Eric Maxim Coupo-Mouting positiv auf das Coronavirus getestet worden und befindet sich in häuslicher Isolation.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Dem 32-jährigen Stürmer gehe es „den Umständen entsprechend gut“, heißt es in einer Aussendung des deutschen Serienmeisters.

Zuletzt hatte es bei Bayern bereits große Aufregung um ungeimpfte Stars gegeben, unter anderem eben Choupo-Mouting. So mussten sich die fünf Spieler, die bislang auf den Pieks verzichtet hatten - neben Choupo-Mouting Joshua Kimmich, Serge Gnabry, Jamal Musiala und Michael Cuisance -, als Kontaktpersonen in Quarantäne begeben und verpassten so das Champions-League-Match gegen Dynamo Kiew am Dienstag.

Wie das Sportmagazin „kicker“ berichtet, hätten sich von dem Quintett nach anfänglichen Bedenken nun auch Gnabry und Musiala impfen lassen. Laut der „Bild“-Zeitung überlegen auch Kimmich und Cuisane ernsthaft, sich das Jaukerl zu holen. Bleibt noch Coupo-Mouting, den es nun erwischt hat ...

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
(Bild: krone.at)