Lebensstil wichtig

Starke Muskeln, gesündere Lunge

Menschen mit einer trainierten Skelettmuskulatur haben den längeren Atem. Bereits bei den Kindern fällt auf, dass jene mit verminderter Muskelmasse auch eine geringere Lungenfunktion aufweisen. Das kann im Erwachsenenalter zu Problemen führen. Positiv: Durch gezieltes Training lässt sich dieser Zustand verändern.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Die Lungenfunktion als Kind hat Auswirkungen auf die Gesundheit des erwachsenen Atemorgans“, bekräftigt auch Priv.-Doz. Dr. Robab Breyer-Kohansal, Abteilung für Atemwegs- und Lungenkrankheiten der Klinik Penzing in Wien. Aus Langzeitstudien ist bekannt, dass die Hälfte der späteren COPD-Patienten (chronisch obstruktives Lungenleiden) bereits in jungen Jahren eine verminderte Lungenfunktion hatten.

Zitat Icon

Die Lungenfunktion als Kind hat Auswirkungen auf die Gesundheit des erwachsenen Atemorgans.

Priv.-Doz. Dr. Robab Breyer-Kohansal, Abteilung für Atemwegs- und Lungenkrankheiten der Klinik Penzing

Tatsächlich weisen 6,6 Prozent der Österreicher zwischen 6 und 15 Jahren hier Schwächen auf. Als Ursachen gelten rauchende Mütter, Frühgeburt, wiederholte Ateminfekte als Baby, Allergien, Fehlernährung mit ungenügend Obst und Gemüse sowie zu wenig körperliche Aktivität. Hier muss früh eingegriffen werden, um eine Wende einzuleiten!

explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kommentare lesen mit
Jetzt testen
Sie sind bereits Digital-Abonnent?