21.10.2021 14:52 |

Ungewohnter Anblick

Marcel Hirscher: Alles neu „von Kopf bis Fuß“

Jahrelang war Marcel Hirscher im Ski-Weltcup mit seinem Helm inklusive gelben Raiffeisenbank-Logo unterwegs. Mit diesem eilte er von Erfolg zu Erfolg. Doch jetzt präsentiert sich der Ski-Pensionist in einem neuen Outfit. Ein ganz ungewohnter Anblick …

Der 32-Jährige ist nun mit einem Red-Bull-Helm unterwegs. Das Unternehmen unterstützt den ehemaligen Ski-König ja schon seit Längerem. Ein Video in den sozialen Medien zeigt den achtfachen Gesamtweltcupsieger beim Carven am Mölltaler Gletscher.

„Die ersten Schwünge der Saison fühlten sich großartig an“, so Hirscher. Er sei glücklich, sein neues Setup präsentieren zu können.

Denn nicht nur der Helm ist neu. Änderungen gibt es von „Kopf bis Fuß“. Hirscher ist mit den Skiern seiner eigenen Marke „Van Deer“ unterwegs - und macht dabei wie immer eine richtig gute Figur …

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 29. November 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)