26.08.2021 12:49 |

Erste Bilanz positiv

Steiermark: Sommer-Tourismus hat stark aufgeholt

Die erste Bilanz über den touristischen Sommer in der Steiermark fällt positiv aus: 22,6 Prozent mehr Gäste-Ankünfte als im Corona-Jahr 2020 und 21,9 Prozent mehr Nächtigungen freuen die Touristiker. Auf Vorkrisen-Niveau ist man aber noch nicht angekommen.

Es geht bergauf mit dem Tourismus - aber an die Zeiten vor Corona ist noch nicht zu denken: Im Vergleich zur ersten Sommer-Hälfte 2019 sind die Gästeankünfte um 20,9 Prozent rückläufig; bei den Übernachtungen sind es -14 Prozent. 963.600 Gäste kamen zwischen Mai und Juli in die Steiermark und buchten 3.060.200 Nächtigungen.  Vergleicht man die Zahlen aber mit dem Corona-Jahr 2020, zeigt sich ein sattes Plus.

„Die aktuelle Bilanz ist ein wichtiges Signal des Aufbruchs. Der Abstand zum Niveau vor Corona verringert sich. Erfreulich ist, dass wir im Juli - neben dem August der wichtigste Monat im Sommer - ausgehend vom Rekordergebnis im vergangenen Jahr nochmals zulegen konnten“, sagt Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. Das sei den beiden Formel-1-Rennen in Spielberg zu verdanken.

„Sommerfrische punktet auch in Zukunft“
Die Steiermark habe es mit der Konkurrenz am Meer gut aufnehmen können, bilanziert Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus. „Mit Wandern, Radfahren und Genuss kann Sommerfrische in der Steiermark auch in Zukunft punkten. Gerade Gäste aus Österreich, Deutschland, Tschechien sind hierfür zu gewinnen.“ Fast 140.000 Deutsche kamen auf Besuch in die Steiermark.

Hannah Michaeler
Hannah Michaeler
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 20. September 2021
Wetter Symbol
Steiermark Wetter
10° / 16°
leichter Regen
11° / 15°
leichter Regen
10° / 16°
leichter Regen
9° / 15°
stark bewölkt
9° / 14°
leichter Regen