Bürger sind besorgt

Ärztedienste am Wochenende sind nicht besetzt

Dieses Wochenende gibt es im Bezirk Gmünd mit den Ärztesprengeln Heidenreichstein-Litschau und Weitra-Groß Gerungs gleich zwei Gebiete, in denen kein Mediziner bereitsteht. Besorgte Bürger orten bei der medizinischen Grundversorgung Feuer am Dach. Der Bezirksärztesprecher gibt der Gesundheitskasse die Schuld.

Dabei geht der Ärztesprengel um Weitra schon über den Bezirk Gmünd hinaus und wurde mit Groß Gerungs im Bezirk Zwettl zusammengelegt. Trotzdem: Heute und morgen gibt es keinen Allgemeinmediziner, an den sich Menschen im Sprengel wenden können. „Das ist jetzt sicher schon das dritte Mal in kurzer Zeit so“, ärgert sich ein besorgter Bürger. Er sieht die schleichende Gefahr vor allem darin, dass die Hausärzte immer seltener den freiwilligen Wochenenddienst versehen und daher Notärzte des Rettungswesens irgendwann zu stark ausgelastet sind.

Auch zweiter Sprengel ohne Praktiker am Wochenende
Dieses Wochenende gibt es aber auch keine Vertretung im Sprengel, der unter anderem Eisgarn, Litschau und Heidenreichstein umfasst. Dazu kommt: Am 21. und 22. August ist erneut kein Arzt eingeteilt, schlägt ein weiterer Bürger Alarm.

Zitat Icon

Es ist die Aufgabe der Sozialversicherung, diese Versorgung sicherzustellen. Das heißt auch, dass sie Kassenstellen der Ärzte nachbesetzen muss.

Bezirksärztesprecher Christoph Preißl

„Es kommt zum allerersten Mal in diesem Quartal vor, dass Wochenenddienste frei bleiben“, beteuert indes Bezirksärztesprecher Christoph Preißl. Grund dafür sei, dass bereits die dritte (!) Kassenstelle in diesem Sprengel frei sei, aber bislang kein Nachfolger gefunden wurde: „Da sollen Gesundheitskasse und Gemeinden auch endlich mehr Anreize schaffen, um wieder einen Mediziner dafür zu interessieren“, findet Preißl klare Worte, denn die Investitionskosten in eine Praxis würden in keiner Relation zu den Behandlungserlösen stehen. Und: „Weitra liegt nur knapp zehn Kilometer von Gmünd entfernt. Dieser Sprengel ist besetzt.“

René Denk
René Denk
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
10° / 22°
heiter
8° / 21°
wolkenlos
9° / 21°
wolkig
7° / 22°
heiter
4° / 21°
wolkenlos