Ab zum Kultklub

Sollbauer wechselt von Barnsley zu Dynamo Dresden

Österreich hat einen neuen Deutschland-Legionär im Fußball: Michael Sollbauer schnürt seine Stollenschuhe ab sofort für Dynamo Dresden, Aufsteiger in die zweite deutsche Liga! Der 31-jährige Verteidiger, der in Österreich 331 Pflichtspiele für Austria Kärnten und den Wolfsberger AC absolvierte, kommt vom englischen Zweitligisten FC Barnsley. Er unterschrieb einen Zwei-Jahres-Vertrag bis Juni 2023 inklusive Option - über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart …

„Ich freue mich sehr auf diese neue Herausforderung mit Dynamo Dresden in der zweiten Liga“, so Sollbauer in einer ersten Stellungnahme. Die Verantwortlichen hätten sich spürbar um ihn bemüht und in vertrauensvollen Gesprächen ihr Konzept und ihre Vorstellungen aufgezeigt. „Darin habe ich mich voll und ganz wiedergefunden und bin deshalb überzeugt, dass dieser Schritt der absolut richtige ist“, meinte Sollbauer.

Vonseiten der SG Dynamo Dresden zeigte sich Sport-Geschäftsführer Ralf Becker von der Neuverpflichtung überzeugt. „Michael Sollbauer ist ein absoluter Leader-Typ, der nicht nur jahrelang beim Wolfsberger AC seine Führungsqualitäten als Kapitän unter Beweis gestellt hat, sondern zuletzt auch beim FC Barnsley als Stammkraft seinen Anteil daran hatte, dass der Verein lange um den Aufstieg in die Premier League mitspielen konnte.“

Mit ihm, Sollbauer, bekomme man einen erfahrenen, selbstbewussten Verteidiger, der eine Mannschaft auf dem Feld anleiten und mitreißen könne.

Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 16. September 2021
Wetter Symbol