Abscheid von Barnsley

Valerien Ismael hat neuen Trainer-Job in England

Fußball International
24.06.2021 19:05

Der ehemalige LASK-Trainer Valerien Ismael ist neuer Trainer des englischen Fußball-Zweitligisten West Bromwich Albion. Der 45-jährige Franzose verlässt vorzeitig den FC Barnsley und unterschrieb beim Premier-League-Absteiger einen Vierjahresvertrag, wie der Club am Donnerstag bekanntgab. Ismael hatte im Sommer 2020 den LASK verlassen müssen und wechselte zu Barnsley, verpasste mit dem Club aber den Aufstieg in Englands Topliga knapp.

Nach Medienberichten zahlt West Bromwich eine Ablösesumme von zwei Millionen Pfund (rund 2,3 Millionen Euro) und will mit Ismael den direkten Wiederaufstieg schaffen. Er löst Sam Allardyce ab.

Ismael spielte in der deutschen Bundesliga für Werder Bremen, Bayern München und Hannover 96. Zudem arbeitete er in Deutschland für den 1. FC Nürnberg und den VfL Wolfsburg als Trainer.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Da dieser Artikel älter als 18 Monate ist, ist zum jetzigen Zeitpunkt kein Kommentieren mehr möglich.

Wir laden Sie ein, bei einer aktuelleren themenrelevanten Story mitzudiskutieren: Themenübersicht.

Bei Fragen können Sie sich gern an das Community-Team per Mail an forum@krone.at wenden.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele