EM-Starter im Portrait

Lazaro: „Besonders zu sein, ist für mich normal“

Valentino Lazaro kennt auch dank der Eltern viele verschiedene Kulturen, sieht sich selbst trotz seines Hangs zu extravaganter Mode nicht als „bunten Vogel“ und liegt voll im Karriereplan. Unvergessen wird er durch seinen „Skorpion-Treffer“ bleiben. Er sagt: „Besnoders zu sein, ist für mich normal.“ Der EM-Starter im Portrait.

Vater aus Angola, Mutter Österreicherin mit griechischen Wurzeln - „verschiedene Kulturen, immer etwas Schönes, es macht Spaß, die elterlichen Seiten kennen zu lernen. Aber deswegen für ein anderes Land zu spielen? Das kam für mich nie in Frage, ich bin Österreicher durch und durch!“

Klare Aussagen von Valentino Lazaro, der mit 25 vor seiner ersten EURO steht: „2016 war ich nur erster Ersatzmann, darum freue ich mich jetzt umso mehr auf dieses Turnier, für solche Ereignisse spielt man Fußball!“

„Schon etwas Besonderes“
Der nächste Schritt in seinem Karriereplan, den er mit seinem Freund und Berater Max Hagmayr erstellt hat: GAK (Nachwuchs), Salzburg, Hertha BSC Berlin, Inter Mailand (mit Ausleihen zu Newcastle und Gladbach) - wie geht es weiter? „Leider hat Corona alles etwas verzögert. Aber ich sehe mich auf Schiene, habe noch einen langfristigen Vertrag beim aktuellen italienischen Meister. Das ist schon etwas Besonderes für einen kleinen Jungen aus Graz, der einfach nur Fußball spielen wollte, das darf man nicht vergessen.“

Vergisst keiner - ebenso wenig wie sein Tor des Jahres in Deutschland, mit dem „Skorpion-Kick“ hat er schon einen Platz in den Geschichtsbüchern.

Privat reifer geworden
Privat sieht er sich gereift („ich achte mehr darauf, was ich poste, werde mich aber nicht verändern, um irgendwelchen Leuten zu gefallen“), bekannt ist auch sein Hang zu außergewöhnlicher Mode.

Sieht er sich als „bunten Vogel“? „Nein. Ich habe viele Kulturen in mehreren Ländern kennengelernt, sehe vieles aus einem anderen Blickwinkel. Besonders zu sein ist für mich normal!“

Peter Klöbl
Peter Klöbl
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 18. Juni 2021
Wetter Symbol

Sportwetten