SP-Fahne bei Gemeinde

Der 1. Mai war ein Polit-Kampftag

Noch immer ist der „Tag der Arbeit“ im Polit-Bereich aufgeladen. Während sich die Türkisen über eine sozialistische Flagge vor dem Gemeindeamt in Münchendorf, Bezirk Mödling, empören, wird in Oberwaltersdorf, Bezirk Baden, ein unnötiges Zeichen gegen die Politspitze gesetzt - das Volk ging indes spazieren.

Für zahlreiche Wandertouren und Spaziergänge sorgte das perfekte Wetter am 1. Mai im ganzen Land. Während das Volk also den Feiertag genießen konnte, war in der heimischen Politszene wieder einmal der Klassenkampf angesagt. In Münchendorf konnten die Passanten das sozialdemokratische Zeichen der Drei Pfeile, für den „Kampf gegen Faschismus, Klerikalismus und Kapitalismus“ erkennen. Die SP-Gemeindeführung dürfte wohl wieder einmal vergessen haben, dass ein Amtsgebäude keine Parteizentrale ist, meinen die Kritiker. Die VP schäumt: „Dieses Verhalten zeugt von jenseitigem Demokratieverständnis. Parteipolitik über die Gemeindearbeit zu stellen, ist falsch. Der 1. Mai als Tag der Arbeit ist ein Tag, an dem darüber nachgedacht werden sollte, wie wir Arbeit weiter fördern und unterstützen können, nicht ein Tag, um sich zu profilieren“, so Gemeindeparteiobfrau Doris Kirstorfer resolut.

Während die Flagge am Sonntag aber wieder eingerollt wurde, dürften die Aufräumarbeiten in Oberwaltersdorf unnötigerweise länger dauern. Die Ortstafel wurde nämlich von unbekannten Tätern dreist beschmiert und wohl in weiterer Folge auch zerstört. Die Kosten für die „Polit-Kritik“ werden noch erhoben

Josef Poyer
Josef Poyer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Dienstag, 26. Oktober 2021
Wetter Symbol
Niederösterreich Wetter
1° / 11°
bedeckt
1° / 12°
bedeckt
4° / 10°
stark bewölkt
1° / 11°
stark bewölkt
-3° / 11°
bedeckt
(Bild: zVg; Krone Kreativ)