Vertrag bis 2026

Bericht: David Alaba wechselt zu Real Madrid

David Alaba wird nach Informationen des TV-Senders Sky vom FC Bayern zu Real Madrid wechseln. Der 28-jährige österreichische Fußball-Nationalspieler solle „zeitnah“ einen Fünfjahresvertrag bis 2026 unterzeichnen, berichtete der Sender am Dienstagabend. Von den beiden Vereinen gab es während des Bundesliga-Spiels der Münchner gegen Bayer Leverkusen zunächst keine Bestätigung.

Alaba wird den deutschen Fußball-Rekordmeister in diesem Sommer nach 13 Saisonen verlassen. Sein Vertrag in München läuft dann aus, er wechselt also ablösefrei. Verhandlungen über eine Verlängerung des Kontrakts waren schon vor einiger Zeit gescheitert.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 09. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten