12.04.2021 09:25 |

Jetzt in Österreich

Google bringt neues Tool für Menschen auf Jobsuche

Der US-Internetkonzern Google bietet in Österreich in der hauseigenen Suchmaschine neuerdings eine Job-Funktion an. In den USA ist das bereits seit 2017 möglich. Google macht die Stellenanzeigen von Jobportalen und Unternehmenswebsites durchsuchbar.

Alle Arbeitgeber mit offenen Stellen sowie Jobportale können ihre Stellenausschreibungen als strukturierte Daten mit einem Mark-up versehen. Dann werden die Anzeigen vom Crawler der Google Suche gefunden und, entsprechend aufbereitet, in den Suchergebnissen angezeigt.

Einen eigene Job-„Reiter“ - wie Bilder, Videos, Maps - wird es in den Google-Suchergebnissen nicht geben. „Es handelt sich hierbei einfach um ein neues Interface, wie NutzerInnen in Österreich die Ergebnisse zu Job-Suchanfragen in der Google-Suche angezeigt bekommen“, hieß es von Google.

Bei Österreich größtem Jobportal karriere.at will man vorerst nicht in den Google-Suchergebnissen landen und sperrt den Crawler aus. „Wir schauen uns ‘Google for Jobs‘ in Ruhe an und werden zu einem späteren Zeitpunkt bewerten, ob eine Kooperation für uns sinnvoll ist“, sagte karriere.at-Chef Georg Konjovic gegenüber dem Digital-Portal „Trending Topics“.

 krone.at
krone.at
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 12. Mai 2021
Wetter Symbol