02.04.2021 10:50 |

Zählung geplant

Osterhasen-Familie in Kärnten wird wieder größer

Gute Neuigkeiten weiß die Kärntner Jägerschaft über den Feldhasen zu berichten, der ja auch ein Symbolträger für Ostern ist. Denn es häufen sich die Hinweise, dass die Bestände von Meister Lampe in vielen Regionen wieder zunehmen. Um noch bessere Daten zu bekommen, wird zur Hasenzählung aufgerufen.

„Vor allem im Raum Völkermarkt gibt es schon einige Bereiche, wo sich der Bestand gut entwickelt hat“, berichtet Wildbiologe Gerald Muralt von der Kärntner Jägerschaft. Das hänge vor allem mit landwirtschaftlichen Maßnahmen zusammen. Randflächen würden wieder so belassen, dass der Hase mehr Deckung erhält, und auch die Jägerschaft sei um Verbesserungen bemüht.

Häschen in Ruhe lassen
Denn der Feldhase hält sich tagsüber in geschützter Umgebung auf und kommt erst in der Dämmerung oder in der Nacht auf die freien Flächen. Geschützt verstecken sich auch die Jungen, die von der Mutter nur ein- bis zweimal pro Tag versorgt werden. Deshalb gilt gerade jetzt der Appell, die Häschen in Ruhe zu lassen und Hunde anzuleinen.

Die Hasenzählung erfolgt mittels Scheinwerfer, die bei den Bezirksgeschäftsstellen der Jägerschaft ausgeborgt werden können. Mehr dazu hier.

Claudia Fischer
Claudia Fischer
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sonntag, 26. September 2021
Wetter Symbol