09.02.2021 09:41 |

Snowboardcross

Izzys „Mission: WM-Gold“ startet im hohen Norden

Heute ab 10.45 Uhr startet der Montafoner Boardercrosser Alessandro Hämmerle im schwedischen Idre Fjäll mit der Qualifikation seine „Mission: WM-Gold“. Seit Montag weiß der 27-Jährige, dass er auf der WM-Strecke sehr schnell sein kann – und wer aller Voraussicht nach sein größter Gegner sein wird.

Alessandro Hämmerles Ziel bei der Snowboardcross-WM im schwedischen Idre Fjäll ist klar definiert. Eine Medaille! Am liebsten in Gold! „Ein WM-Titel ist schon nochmals eine andere Sache, zumal mir das noch nie gelungen ist“, erklärte der 27-Jährige, der sich in den vergangenen zwei Saisonen zum Gesamtweltcupsieger krönen konnte, bei Großveranstaltungen bislang aber noch ohne Medaille da steht.

Das soll sich am Donnerstag ändern. Die Rahmenbedingungen dafür scheinen perfekt. „Der Kurs ist ein bisschen ,Oldschool’, taugt mir. Man muss mit Köpfchen fahren, nicht nur mit der Brechstange.“, verrät Izzy. Wie schnell er ist, bewies der Heeressportler im Montagstraining. Da war nur der 19-jährige Kanadier Eliot Grondin noch flotter unterwegs. „Eliot hat bereits beim Weltcup in Valmalenco gezeigt, dass er in einer sehr guten Form ist“, zollt Hämmerle dem Shootingstar Respekt, bleibt aber dennoch gelassen: „Ich habe im Training einiges ausprobiert, taktiert und sicherlich noch lang nicht alle meine Karten aufgedeckt. Zudem weiß ich, wo und warum ich auf ihn Zeit verloren habe.“

Alle seine Trümpfe wird der Gaschurner sicher auch heute (10.45) noch nicht ausspielen, wenn in Idre die Quali für die Finalheats am Donnerstag ansteht. 

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
7° / 18°
heiter
8° / 23°
heiter
7° / 21°
heiter
8° / 22°
heiter