Muskelblessur

FC Barcelona: Ousmane Dembele erneut verletzt

Barcelona-Profi Ousmane Dembele laboriert wieder einmal an einer Verletzung. Wie der spanische Vizemeister am Sonntag mitteilte, erlitt der Franzose am Samstag beim 1:2 in Cadiz eine Muskelblessur.

Zur Ausfalldauer wurden keine Angaben gemacht. Für den 2017 von Dortmund geholten Dembele hat Barca bisher 143 Millionen Euro bezahlt, dieser Betrag könnte sich noch um weitere fünf Millionen Euro erhöhen.

Nicht die erste Verletzung
Bei den Katalanen hatte Dembele immer wieder mit Muskelverletzungen zu kämpfen, die lokale Medien auch auf seinen Lebensstil zurückführen. In knapp dreieinhalb Jahren brachte es der Stürmer für Barcelona auf 86 Einsätze und 23 Tore. Lionel Messi kam im selben Zeitraum auf 161 Partien und 134 Treffer.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 22. Oktober 2021
Wetter Symbol
(Bild: whow)