02.12.2020 16:55 |

Volleyball

Dornbirn-Girls zahlten Tests aus eigener Tasche

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Das dachte man sich auch bei den Dornbirner Bundesliga-Volleyballerinnen. Um trotz Lockdown ein Training zu ermöglichen, wurden alle Hebel in Bewegung gesetzt. Mit Erfolg!

Wann die zweite Volleyball-Bundesliga wieder in den Spielbetrieb einsteigen darf, steht noch in den Sterne. Wahrscheinlich scheint aber, dass dies nicht vor Jänner 2021 der Fall ist. Nichtsdestotrotz hat man bei Tabellenführer Dornbirn alles unternommen, um den Girls von Coach René Zell wieder ein Training zu ermöglichen.

„Es ist wichtig, dass die Mädels in diesem Alter ihren Sport ausüben können“, sagt Wolfgang Hinteregger, guter Geist der VCD-Damen. „Die Bestimmungen des Landes besagen, dass ein Training möglich ist, sollten die entsprechenden Vorgaben eingehalten werden.“ Eine Voraussetzung dafür ist ein Präventionskonzept - inklusive einer wöchentlichen Covid-19-Testung, wie sie etwa in der ersten Bundesliga gefordert ist.

„Bei uns wird jetzt immer Dienstags getestet“, verrät Hinteregger. „Dabei ist es derzeit aufgrund der hohen Nachfrage gar nicht leicht, kleine Testchargen zu bekommen.“ Übrigens: Die ersten Tests zahlten die Spielerinnen sogar aus der eigenen Tasche, so „hungrig“ waren sie nach Volleyball. 

Peter Weihs
Peter Weihs
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 21. Jänner 2021
Wetter Symbol
Vorarlberg Wetter
4° / 5°
wolkig
6° / 9°
wolkig
5° / 7°
wolkig
7° / 8°
wolkig